Keukenhof: Blumenmosaik "A World of Colours"

Die Keukenhof Gärtner haben damit begonnen 7 Mio. Blumenzwiebeln zu pflanzen.

Im Jahr 2020 hat Keukenhof wieder ein wunderschönes Tulpenmosaik mit 50.000 Blumenzwiebeln.

Anzeige

Am Donnerstag, den 3. Oktober, haben die Keukenhof Gärtner die ersten Zwiebeln des Blumenmosaiks „A World of Colours“ gepflanzt. Das Blumenmosaik ist das Startzeichen zur Pflanzung der 7 Mio. Blumenzwiebeln im Keukenhof.

Themen: a World of Colours (Eine Welt der Farben)

Mehr als 1 Mio. Menschen aus allen Ländern und Kulturen treffen sich im Keukenhof, um die niederländische Blumenpracht zu genießen. Jeder liebt Blumen, Frühling, Tulpen und die bunten Zwiebelfelder. Blumen und Farben gehören überall auf der Welt zu Partys und Ritualen, in jeder Kultur auf ihre eigene Weise. 2020 Entdecken Sie die Kraft der Farben im Keukenhof, dem farbenfrohesten Frühlingsgarten der Welt!

Im Jahr 2020 hat Keukenhof wieder ein wunderschönes Tulpenmosaik mit 50.000 Blumenzwiebeln. Das Mosaik ist in zwei Lagen gepflanzt und gewährleistet somit eine längere Blütezeit im Frühjahr. Das Mosaik besteht aus 50.000 Blumenzwiebeln: Tulpen, Traubenhyazinthen und Krokusse.

Die Bedeutung des Tourismus in den Niederlanden ist für Keukenhof besonders groß. Jährlich kommen 1 Mio. Besucher aus über 100 Ländern. 75% der Besucher kommen aus dem Ausland. Die wichtigsten Herkunftsländer sind Deutschland, USA, Frankreich, Großbritannien und China. Vor allem die Anzahl der Touristen aus Amerika, China, Indien und Südostasien zeigt einen starken Anstieg. Das touristische Image der Niederlande wird durch den Blumenzwiebelsektor im Allgemeinen, die Tulpe und speziell Keukenhof geprägt.

In 2020 ist Keukenhof vom 21. März bis zum 10. Mai geöffnet.In 2020 ist Keukenhof vom 21. März bis zum 10. Mai geöffnet. (Keukenhof)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.