Fleuroselect: Karol Pawlak neuer Präsidenten

Fleuroselect, die internationale Organisation für die Zierpflanzenbranche freut sich bekannt zu geben, dass Karol Pawlak die Wahl zu ihrem Präsidenten angenommen hat und dieses Amt seit dem 1. Januar 2019 bekleidet.

Karol Pawlak der 21. Fleuroselect-Präsidenten. Bild: Fleuroselect.

Anzeige

Karol Pawlak ist Gründer von Vitroflora, einem polnischen Jungpflanzenproduzenten von Topf-, Beet- und Balkonpflanzen. Das Unternehmen ist auf Staudenjungpflanzen aus Saatgut, Stecklingen und in vitro-Material spezialisiert. Vitroflora ist ein hoch angesehener Partner führender Gartenbauunternehmen weltweit.

"In Zeiten der Globalisierung und des fortlaufenden Wandels, ist Karol die perfekt geeignete Person, Fleuroselect auf die nächsthöhere Ebene seiner Entwicklung zu heben. Seit sechs Jahren ist er Mitglied des Fleuroselect-Vorstandes und kennt die interne Struktur unserer Organisation hervorragend. Karels unternehmerisches Denken, seine gartenbauliche Expertise und seine persönlichen Netzwerke werden ein spannender Pluspunkt für uns alle sein", so Jean-François Ignasse, Sales Manager Europe bei PanAmerican Seed und resignierter Interimspräsident.

Vizepräsident ist Marc Driessen

Marc Driessen, Direktor von Beekenkamp Plants Ornamentals, wurde vom Fleuroselect Vorstand zum Vizepräsidenten ernannt. "Ich bin hoch erfreut, dass mir Marc während meiner Präsidentschaft zur Seite stehen wird. Seine internationalen Erfahrungen und weitreichenden Handelskenntnisse sind Schlüsselkompetenzen in unserer Strategie der nächsten Jahre. Wir werden nun gemeinsam die Zügel unserer Organisation in die Hand nehmen und ihr für unsere Mitglieder eine stabile Zukunft garantieren", sagte Karol Pawlak.

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.