Kleeschulte: Bietet Full-Service für individuelle Erdenmarken

Die Vermarktung eigener Haus- und Handelsmarken liegt voll im Trend. Kein Wunder, denn die Endkunden vertrauen ihren Ansprechpartnern vor Ort und erwerben gerne Produkte des Hauses.

Ahmet Barkus kontrolliert den Produktionsprozess in einer der 5 Abfülllinien im Kleeschulte Erdenwerk.

Einen optimierten Full-Service für individuelle Verpackungen und Produktlinien bietet das westfälische Erdenwerk Kleeschulte.

Eigene Erdenprodukte marktreif zu gestalten ist eine Herausforderung für den Handel. Individuelle Rezepturen, Folienlayout und -umsetzung, sinnvolle Verpackungseinheiten, Produktabfüllung, bis zur professionellen Logistik sind zu lösende Grundvoraussetzungen. Ungewöhnlich breit aufstellt ist hier das Erdenwerk Kleeschulte. „Wir übernehmen den kompletten Prozess von A bis Z. Wir stimmen mit dem Kunden seine Vorstellungen ab und erarbeiten auf der Basis seine persönliche Rezeptur und das gewünschte Folienlayout“, sagt Ralf Schilling, Vertriebsleiter bei Kleeschulte Erden. Möglich ist dies durch die unternehmenseigene Produktentwicklung und Qualitätssicherung. Aber auch die zum Unternehmensverbund gehörende Agentur ProjectPartner Kleeschulte GmbH spielt eine wichtige Rolle in der Umsetzung. „Hier werden die Folien entworfen, die Warendeklarationen aus unserer Qualitätssicherung übernommen und letztlich der Prozess bis zur fertigen Folie koordiniert.“ ergänzt der Fachmann.

Erfahrungen hat das Kleeschulte-Team reichlich, denn schon einige Gartencenter setzen auf die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Kleeschulte Erden. Dieser individuelle Service wurde jetzt weiter optimiert und soll weiter ausgebaut werden. Dass die Firma Kleeschulte seit über 30 Jahren ein Pionier in Sachen nachhaltige Erden und Substrate bis hin zur Bioqualität ist, kommt dem Handel ebenfalls entgegen. Der Trend zu ökologisch wertvollen Produkten im hauseigenen Erscheinungsbild ist eine interessante Lösung und ein attraktives Alleinstellungsmerkmal für den Handel.

Vielseitig zeigt sich Kleeschulte ebenfalls in den Verpackungsgrößen. Von 3-Liter- bis 80-Liter-Verpackungen bis hin zu Displaylösungen ist alles möglich. „Interessenten können anfragen, damit wir gemeinsam die Möglichkeiten sondieren und die optimale individuelle Lösung erarbeiten können“, wirbt Ralf Schilling für diesen neuen Service. (Quelle: Kleeschulte Erden)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.