Veiling Rhein-Maas: Ausfall des Fernkaufsystems

Während der Versteigerung am Mittwoch, den 9. September 2020, ist es aufgrund interner und externer technischer Gründe zu einem teilweisen Ausfall des Fernkaufsystems bei der Veiling Rhein-Maas gekommen.

Technische Probleme behinderten den Einkauf über das Fernkaufsystem. Bild: Veiling Rhein-Maas.

Anzeige

Durch den teilweisen Ausfall des Fernkaufsystems bei der Veiling Rhein-Maas startete die Versteigerung am Mittwoch später und Kunden, die ihre Produkte über den Fernkauf beziehen, konnten das System nicht oder nur unzureichend nutzen. Für die Störung und die damit verbundenen Unannehmlichkeiten entschuldigt sich die Veiling Rhein-Maas ausdrücklich bei ihren Kunden.

Nach einer intensiven Analyse und technischen Anpassungen konnte die Funktionsfähigkeit wieder hergestellt werden. Für die heutige Versteigerung am Donnerstag, den 10. September 2020, steht das Fernkaufsystem den Kunden der Veiling Rhein-Maas wieder für ihren Einkauf zur Verfügung. (VRM)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.