Signify: Nimmt Artechno im Partnernetzwerk auf

Signify nimmt Artechno in sein Philips Horticulture LED-Partnernetzwerk auf, um die Messlatte für zukünftige vertikale Gärtner niedriger zu legen.

Art van Rijn und Udo van Slooten unterzeichnen den Kooperationsvertrag. Bild: Signify.

Anzeige

Signify hat eine Kooperationsvereinbarung mit Artechno, dem globalen Anbieter von skalierbaren automatisierten vertikalen Farming-Systemen, unterzeichnet, um es Gärtnern  und Unternehmern zu erleichtern, eine hochmoderne vertikale Farm mit der Philips GreenPower LED-Belichtung zu starten. Artechno mit Sitz in De Lier ist ein Ingenieurbüro, das für Kunden in aller Welt einzigartige automatisierte Kultursysteme auf der Basis von Hydrosubstraten entwickelt und realisiert.

"Die Zusammenarbeit mit Signify ist für uns eine logische Wahl", sagt Art van Rijn, Inhaber von Artechno. "Wir sind eine gewinnbringende Kombination, weil wir unseren Kunden die höchste Effizienz und die höchste Zuverlässigkeit bieten, während Signify energieeffiziente Beleuchtungslösungen anbietet, die rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr funktionieren. Gemeinsam werden wir unseren Kunden helfen, das ganze Jahr über qualitativ hochwertige und schmackhafte Produkte anzubauen".

Artechno hat mehr als 100 Jahre kombinierte Erfahrung im Gartenbau in sein Flaggschiff, das Automated Vertical Farming oder AVF+, einfließen lassen. Es bietet eine vollautomatische, schlüsselfertige Lösung für den Anbau einer Vielzahl von Nutzpflanzen, von der Aussaat bis zur Ernte. Artechno hat alle Prozesse automatisiert, um niedrige Arbeitskosten und eine konstante Ernteproduktion zu gewährleisten. AVF+ ist ein modulares System, das an die Bedürfnisse der Kultur, den verfügbaren Platz oder das gewünschte Produktionsvolumen angepasst werden kann. Züchter und Unternehmer können mit einer Reihe wichtiger Komponenten beginnen und ihre Automatisierung und ihren Betrieb mit zunehmendem Wachstum ausbauen.

"Wir sind stolz darauf, unser Partnernetzwerk mit dem Wissen und der Expertise von Artechno erweitern zu können", sagt Udo van Slooten, Business Leader Horticulture bei Signify. "Sie teilen unsere Werte wie Innovation, Qualität und Zuverlässigkeit. Diese Partnerschaft wird uns helfen, die Hürden für Landwirte und Unternehmer, die eine vertikale Farm in Erwägung ziehen, zu senken, indem wir Philips GreenPower in vollständig modularen und automatisierten Systemen für jeden Aspekt ihres Betriebs anbieten". (Signify)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.