Royal FloraHolland: Kündigt Neugestaltung an

Am Montag, den 30. August 2021 erneuert Royal FloraHolland drei Online-Kanäle: Die Website, die App und "Mein Royal FloraHolland".

Go-live der neu gestalteten Online-Kanäle von Royal FloraHolland. Bild: Royal FloraHolland.

Anzeige

Um das Go-live vorzubereiten, ist Mein Royal FloraHolland von Freitag, 27. August 2021, 16.00 Uhr bis Sonntag, 29. August 2021 nicht erreichbar. Die Webdienste/Anwendungen bleiben aber erreichbar.

Praktische und wichtige Dinge, die Sie schon vor dem 27. August regeln können

• Administrative Aufgaben in Mein Royal FloraHolland sollten möglichst bis zum 27. August 2021 durchgeführt werden. Ab Montag, 30. August 2021 können alle Aufgaben wieder in Mein Royal FloraHolland durchgeführt werden.
• Die bisherige Royal FloraHolland-App wird es dann nicht mehr geben. RFH empfiehlt, die alte App am 30. August 2021 auf dem Smartphone zu löschen und die neue "RFH News"-App zu installieren. Dies ist auf der Website möglich (news.royalfloraholland.com), oder direkt über Google Play oder den Apple App Store.
• Das alte Browser-Lesezeichen funktioniert dann auch nicht mehr; es kann gelöscht werden.

Einloggen und Passwort

• Loggen Sie sich bis zum 27. August 2021 auf Mein Royal FloraHolland ein, wenn Sie Ihr Passwort nicht bereits vor kurzem geändert haben. Dann werden Sie gebeten, Ihr Passwort zu ändern. Halten Sie Ihre Buchhaltungsnummer und Ihren Benutzernamen bereit.
• Prägen Sie sich Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein und notieren Sie die Daten für alle Fälle. Ihre Anmeldedaten werden bei dem Umzug nämlich nicht mitgenommen. Sie müssen sie in der neuen App beim ersten Mal (ab 30. August 2021) selbst eingeben.
• Teilen Sie Ihre eigenen Anmeldedaten nicht mit anderen Personen, auch nicht mit Mitarbeitern oder Kollegen. Ein Hauptbenutzer kann in Mein Royal FloraHolland einen Standard-Account für Mitarbeiter erstellen und sie für Dienste autorisieren.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.