GrootGroenPlus: Hat eine neue Schatzmeisterin

Der Vorstand der Fachmesse GrootGroenPlus hat seit 1. Januar 2019 eine neue Schatzmeisterin. Wendy Vervaart-Polderman hat ihre Funktion als Schatzmeisterin nämlich mit Beginn des neuen Jahres auf Corianne Oudijk übertragen.

Corianne Oudijk ist neue Schatzmeisterin der GrootGroenPlus. Bild: GrootGroenPlus.

Anzeige

28. Fachmesse als letzte Auflage

Bei der 28. Auflage dieser Fachmesse für die Baumschulbranche, die vom 3. bis 5. Oktober 2018 stattfand, wurde der Abgang von Wendy Vervaart-Polderman bereits angekündigt. Wendy Vervaart-Polderman war seit 2012 im Vorstand. Sie hat ihre Funktion jahrelang mit Freude ausgeübt, leider lassen sich die Tätigkeiten als Schatzmeisterin der Fachmesse nun aber nicht mehr mit ihrem eigenen Unternehmen kombinieren.

Ihre Aufgaben wurden mittlerweile von Corianne Oudijk übernommen. Corianne Oudijk ist seit 2017 als Delegierte der Stichting EPS Teil des Vorstands der Fachmesse. Sie ist somit das jüngste Mitglied. In der letzten Zeit hat sie sich bereits an verschiedenen Portfolios beteiligt und auch selbstständig Aufgaben erledigt. Ihre Kenntnisse und ihre Ausbildung bieten ihr das erforderliche Wissen und die nötige Erfahrung, um nunmehr offiziell Schatzmeisterin zu werden.

Die Vorstände sowohl der GGP als auch von EPS haben daher auch größtes Vertrauen, dass Corianne Oudijk ihre neue Funktion sorgfältig und fachkundig ausüben wird.

Fünfköpfiger Vorstand

Durch das Ausscheiden von Wendy Vervaart-Polderman und den Eintritt von Corianne Oudijk besteht der Vorstand der Fachmesse GrootGroenPlus fortan aus 5 Mitgliedern, nämlich Erik Bastiaensen, dem Vorsitzenden David Bömer, Didier Hermans, der Schatzmeisterin Corianne Oudijk und dem Sekretär Frans van Wanrooij. Gemeinsam mit Messemanagerin Chantal van Kuyck werden sie die 29. Auflage der Fachmesse konzipieren, die vom 2. bis 4. Oktober 2019 stattfinden wird.

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.