Baumschultechnik 2019: Vorbereitungen in vollem Gange

Am 29. und 30. August 2019 findet im Kreis Pinneberg die Baumschultechnik 2019 statt.

J. P. Beese, LK Schleswig-Holstein, Dr. Schoppa, BdB-LV Schleswig-Holstein, C. Hilger und Dr. Lösing, beide BTB Baumschultechnik und Beratung als Organisatoren der Veranstaltung. Bild: Dr. Wrede.

Anzeige

Am 29. und 30. August 2019 wird der Kreis Pinneberg erneut zum Treffpunkt von Baumschulern aus aller Welt. Mit etwa 300 Ausstellern ist die Baumschultechnik 2019 die größte Technikausstellung für Baumschulen in Europa. Es werden ca. 6.000 – 8.000 Besucher erwartet. Im Mittelpunkt der Fachmesse steht eine moderne und umweltschonende Baumschultechnik.

Während im Büro der Organisatoren die Anmeldungen zur Fachmesse Baumschultechnik eingehen, laufen draußen die Vorbereitungen auf der Vorführfläche.

Nordmannstannen, Rosen- und Apfelunterlagen sowie Alleebäume werden bzw. wurden in Reihenabständen von 50 bis 300 cm gepflanzt. Dort sollen an den beiden Messetagen Maschinenvorführungen stattfinden. Bisher haben sich bereits über 200 Aussteller angemeldet. Damit sind die Veranstalter sehr zufrieden.

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.