RHG: Auf Europas größter Baumschultechnik-Messe

Die Bad Zwischenahner RHG Raiffeisen Handelsgesellschaft präsentiert in Schleswig-Holstein ein umfangreiches Sortiment.

Verkaufsraum der RHG Bad Zwischenahn. Bild: RHG Raiffeisen-Handelsgesellschaft mbH

Anzeige

„Innovation trifft Tradition“ – unter diesem Motto findet vom 29. bis zum 30. August 2019 in Ellerhoop in Schleswig-Holstein die Baumschultechnik-Messe statt. Bereits seit 1958 wird die Messe im Turnus von fünf bis sechs Jahren immer wieder zum Anlaufpunkt für zahlreiche Fachbesucher. Inzwischen ist die Baumschultechnik die größte Technikausstellung für Baumschulen in Europa und erwartet in diesem Jahr zwischen 6.000 und 8.000 Besucher. Im Mittelpunkt der Messe steht eine moderne und umweltschonende Baumschultechnik.

Unter den 300 Ausstellern ist auch die RHG Raiffeisen Handelsgesellschaft aus Bad Zwischenahn, die als genossenschaftliches Handelsunternehmen unter anderem auf Baumschul- und Gartenbedarf spezialisiert ist. Von Töpfen und Containern über Bewässerungszubehör bis hin zu Arbeitsgeräten bietet das Unternehmen ein umfassendes Produkt- und Dienstleistungsprogramm aus dem Baumschulsegment. 1999 wurde der neue Betriebsstandort in Bad Zwischenahn errichtet. Auf dem 24.000 m² großen Areal finden sich die Geschäftsbereiche Baumschul- und Gartenbaubedarf, Agrarhandel, Holz- und Baustoffe, eine SB-Tankstelle sowie die Verwaltung. Regelmäßig wird das Sortiment erweitert und um Neuheiten – auch aus dem Technikbereich ergänzt.

„Die Baumschultechnik ist Europas größte Baumschultechnikausstellung – für uns eine einmalige Gelegenheit zum fachlichen Austausch und zum Netzwerken mit internationalen Betrieben“, sagt Wilhelm Santen, Geschäftsführer der RHG in Bad Zwischenahn. „Unsere Spezialisten für Baumschul- und Gartenbaubedarf Detlev Linz, Hauke Lümken und Dirk Arntjen werden vor Ort am Messestand sein und einen Ausschnitt aus dem umfangreichen Angebot für Baumschulen präsentieren“, so Santen. Den Schwerpunkt legt das Unternehmen dabei auf Baumschulcontainer, Düngemittel für die Freiland- und Containerproduktion sowie Versandmaterial rund um das Freiland. Neu im Sortiment sind auch Kokos-Abdeckscheiben gegen Unkrautbewuchs und Balliermaterial für den Sommerversand.

Bereits zum 3. Mal nimmt RHG als Aussteller an der Messe teil, die wie im Jahr 2012 wieder im Gartenbauzentrum der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein in Ellerhoop stattfindet. Neben Maschinentrends, technischen Neuerungen rund um die Themen Bewässerung, Pflanzenschutz und Co. sowie Gewächshausneuheiten, greift die Fachmesse ebenfalls die Themen Büroorganisation und EDV für Baumschulbetriebe auf. In Kombination zur Messe öffnen im gleichen Zeitraum namhafte Baumschulen aus Schleswig-Holstein ihre Türen und nutzen die Möglichkeit ihr Portfolio zu präsentieren. So gibt es am 29. und 30. August 2019 zahlreiche Fachvorträge diverser Referenten im Gartenbauzentrum in Ellerhoop. „Die Kombination aus Fachmesse und den Holsteiner Baumschultagen ist für uns ideal. Unsere Fachberater können so einerseits die Messe zum Erfahrungsaustausch mit Kollegen nutzen, Neukunden generieren, unsere schleswig-holsteinischen Kunden besuchen und sich vor Ort ein Bild von aktuellen Sortimentsneuheiten machen“, sagt Santen.

Vor Ort können sich die Fachbesucher dann ihrerseits vom spezialisierten Sortiment des Ammerländer Unternehmens überzeugen und aktuelle Trends sowie etablierte Produkte des Baumschulbedarfs kennenlernen.

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.