VGL BW: Neuer Vorstand in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg

Am 29. September trafen sich die Mitgliedsbetriebe der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg im Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V. (VGL) zur Regionalversammlung bei „Stark Baustoffe“ in Villingen-Schwenningen.

(v.l.n.r.): Hannes Thieringer und Markus Wiljotti. Bild: VGL-BW.

Anzeige

Bei guter Stimmung fanden satzungsgemäß die Wahlen statt: Hannes Thieringer, Hannes Thieringer e.K. aus Villingen-Schwenningen wurde im Amt des Regionalvorsitzenden bestätigt. Im Amt des Ausbildungsbeauftragten wurde Markus Wiljotti, Peter Wiljotti- Garten- und Landschaftsbau Inh. Markus Wiljotti aus Tuttlingen bestätigt.

Die Region Schwarzwald-Baar-Heuberg ist im Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg eine kleine, aber äußerst aktive Region. Ein Schwerpunkt der Verbandsarbeit von Markus Wiljotti liegt in der Ausbildung und Nachwuchsförderung, welche künftig immer bedeutender wird.

Gewählter Regionalvorstand Schwarzwald-Baar-Heuberg:

- Regionalvorsitzender Hannes Thieringer , Hannes Thieringer e.K.

Ausbildungsbeauftragter

- Markus Wiljotti, Peter Wiljotti- Garten- und Landschaftsbau Inh. Markus Wiljotti (VGL BW)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.