Plantion: Frühe Versteigerungen ab 9. April

Mit Beginn der Beetpflanzensaison beginnt bei Plantion die Versteigerung wieder eine halbe Stunde früher.

Plantion beginnt wieder mit frühen Versteigerungen. Bild: VVB Voermans.

Anzeige

Als Service in der hektischen Gartensaison versteigert Plantion die Gartenpflanzen auch in diesem Jahr besonders früh. Ab Montag, dem 9. April beginnt die Versteigerung täglich eine halbe Stunde früher (05.30 Uhr) und es werden Garten- und Beetpflanzen zuerst versteigert. Dadurch wird ein schneller und effizienter Versteigerungsprozess gewährleistet, weshalb die Käufer wieder schnell zu Hause sind, heißt es bei Plantion.

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.