Plantarium 2019: Neuheiten Teil 1

Auf der Plantarium 2019 wird wieder eine Vielzahl von Neuheiten und Neuzüchtungen vorgestellt.

Kritische Prüfung der Neuheiten auf der Plantarium im vergangenen Jahr. Bild: GABOT.

Anzeige

Buddleja davidii 'Artbud 1580' (Summer Teens Mats Magic Red)

Buddleja davidii 'Artbud 1580' (Summer Teens Mats Magic Red) ist eine tolle Ergänzung zur Serie Summer Teens. Die Pflanze ist kompakt, schön verzweigt und hat einen leicht überhängenden Wuchs. Von Juli bis September blüht die Pflanze üppig mit schönen, leuchtend roten Blütenrispen. Genau wie die anderen Varietäten aus dieser Serie erreicht Mats Magic Red eine mittlere Höhe. Die Pflanze benötigt wenig Pflege, liebt die Sonne und verträgt auch Trockenheit gut. Die Blüten sind bei Schmetterlingen, Bienen und Hummeln besonders beliebt. Die Kombination aus der wundervollen, leuchtenden Blütenfarbe und den guten Wachstumsmerkmalen macht die Pflanze zu einem echten Blickfang im Garten oder in einem Topf auf der Terrasse. Die Pflanze ist sortenschutzrechtlich geschützt und wurde von Norbert Artmeyer aus Hörstel-Riesenbeck gezüchtet. Die Artmeyer Baumschule GmbH & Co. KG aus Hörstel-Riesenbeck hat die Pflanze zur Neuheitenprämierung eingereicht und bringt sie auch in den Handel.

Buddleja davidii 'Pmoore14' (Berries & Cream)

Die Buddleja davidii 'Pmoore14' (Berries & Cream) ist eine Neuheit des bekannten Veredlers Peter Moore aus Stockbridge (Großbritannien). Berries & Cream hat zweifarbige Blüten in Creme und Violett. Die Pflanze hat eine reiche Blüte, die von Juni bis Oktober anhält. Die Pflanze wird rund 2 m hoch, 70 cm breit und ist hervorragend für die Einrichtung von Landschaftsgärten, Strauchbeete oder Balkone/Terrassen geeignet. Berries & Cream ist sortenschutzrechtlich geschützt. Die Boomkwekerij Out vof, Hazerswoude hat die Pflanze zur Neuheitenprämierung eingereicht. Für das Management ist Plantipp BV aus IJsselstein (Niederlande) zuständig.

Cercis canadensis 'NCCC1' (Carolina Sweetheart)

Cercis canadensis 'NCCC1' (Carolina Sweetheart) ist eine Neuvorstellung mit spektakulär buntem Blatt. Es gibt keinen anderen Cercis, der so farbenfroh ist wie dieser. Der Baum blüht mit violett-rosa Blüten, die 1,5 cm groß sind und direkt auf der Rinde erscheinen. Nach der Blüte im frühen Frühling kommen rosa, rote und kastanienbraune Blätter zum Vorschein, die sich später mit Grün und Weiß bunt verfärben. Im Herbst ist das Blatt gelb mit roter und weißer Färbung. Die herzförmigen Blätter stehen Garant für eine echte Farbshow. Carolina Sweethart ist genau wie andere Cercis-canadensis-Kultivare gut winterhart und eignet sich mit einer Endhöhe von etwa 6 Metern hervorragend für den Garten. Dieser neue Kultivar wurde von Thomas G. Ranney von der North Carolina State University aus Raleigh (USA) gezüchtet und ist sortenschutzrechtlich geschützt. Joh. Stolwijk & Zonen Boomkwekereijen B.V. aus Boskoop (Niederlande) hat die Pflanze eingereicht und bringt sie auch in den Handel.

Clematis 'Kokonoe'

Die Clematis 'Kokonoe' ist eine auffallende Kletterpflanze mit einer besonders geformten Blüte in einer warmen Violettfärbung. ‘Kokonoe’ entwicklet viele Blüten und blüht vom Ende des Frühlings bis in den Herbst hinein. Diese Kletterpflanze wird rund 2,50 m hoch und 1 m breit. Sie macht sich gut als Einzelpflanze auf der Terrasse oder dem Balkon, an einer Mauer, einem Zaun oder einer Pergola, aber auch in einem gemischten Container oder hängenden Korb. ‘Konokoe’ ist sortenschutzrechtlich geschützt und wurde von Shigeaki Ochiai aus Japan gezüchtet. Die Marco de Wit Boomkwekerij aus Boskoop hat die Pflanze zur Neuheitenprämierung eingereicht. Für das Management ist Plantipp BV aus IJsselstein (Niederlande) zuständig.

Clematis 'Zo14100' (Little Lemons)

Die Clematis 'Zo14100' (Little Lemons) wurde aufgrund ihres außergewöhnlichen Zwerghabitus, der langen Blütezeit und der abschließenden Blüten ausgewählt, die Flugschirme entwickeln, die noch einige Wochen an der Pflanze bleiben. In den Niederlanden ziehen die Pflanzen vor allem Bienen und Hummeln an. Die Clematis Little Lemons entwickelt 20-30 cm lange Stiele mit einer gelegentlichen Ausnahme von 50 cm. Das Blatt ist gefiedert und hat eine grüne Farbe. Die gelben Blüten hängen herunter und haben eine schöne Glockenform mit einem Durchmesser von 2-3 cm. Nach der Blüte erscheinen die glänzenden Flugschirme. Die seitlichen Blüten entwickeln in der Regel keine Flugschirme. Die Clematis Little Lemons blüht von Mitte Mai bis Anfang September. Diese Clematis ist sortenschutzrechtlich geschützt und gehört zur Tangutica-Groep. J. van Zoest BV aus Boskoop hat die Pflanze zur Neuheitenprämierung eingereicht und ist auch der Züchter. Für das Management ist Plantipp BV aus IJsselstein (Niederlande) zuständig.

Cordyline 'Albatross' (Superstar)

Die Cordyline 'Albatross' (Superstar) ist eine neue Cordyline mit einem dunklen, violett-roten Blatt. Das Blatt ist breit und glänzend. Die Pflanze hat einen aufsteigenden Habitus und wird rund 150 cm hoch und 80 cm breit. Die Superstar hat eine besondere Form und Farbe, die dem Garten eine tropische Note verleiht. Die Pflanze ist sortenschutzrechtlich geschützt und wurde von Gordon Scott aus Whenuapai (Neuseeland) gezüchtet. Die Boomkwekerij Jochems van Opstal BV aus Wernhout hat die Pflanze zur Neuheitenprämierung eingereicht. Für das Management ist Plantipp BV aus IJsselstein (Niederlande) zuständig.

Delphinium elatum 'DD-2011' (Cinderella)

Die Delphinium elatum 'DD-2011' (Cinderella) ist eine anmutige, mehrjährige Pflanze mit Blüten, die vor allem als Schnittblumen und für die Terrasse geeignet sind. Diese Delphinium blüht im Sommer. Die Blüten sind komplett gefüllt und haben eine hellrosa Farbe mit grünen Punkten am Rand und in der Mitte. Die Cinderella wird rund 1,20 m hoch und 60 cm breit. Dowdeswell’s Delphiniums aus Wanganui (Neuseeland) ist der Züchter dieser sortenschutzrechtlich geschützten Pflanze. Die Kebra vof aus Noordwijkerhout hat die Pflanze zur Neuheitenprämierung eingereicht. Für das Management ist Plantipp BV aus IJsselstein (Niederlande) zuständig.

Erysimum 'Dersurng' (Sunstrong Orange)

Die Erysimum 'Dersurng' (Sunstrong Orange) entwickelt im Sommer große, orangefarbene und herrlich duftende Blumen. Diese mehrjährige Pflanze hat einen kompakten, aufstrebenden Wuchs und erreicht eine mittlere Höhe. Die Blätter sind grün gefärbt. Sunstrong Orange wurde von Gavriel Danziger aus Mishmar Hashiva (Israel) gezüchtet. Das gewerbliche Schutzrecht wurde beantragt. Danziger aus Mishmar Hashiva (Israel) bringt die Pflanze auf den Markt und hat sie auch zur Neuheitenprämierung eingereicht.

Escallonia 'Lowat21' (Glowing Embers)

Escallonia 'Lowat21' (Glowing Embers) ist eine Pflanze, die mit den verschiedenen Farbabstufungen im Blatt sofort ins Auge sticht: Sie trägt im Frühling ein orangerotes, junges Blatt, das sich erst goldgelb und danach grün verfärbt. Die rosa Blüten runden das Gesamtbild ab. Glowing Embers ist eine kompakte Pflanze, die ca. 80 bis 100 cm hoch wird. Dieser immergrüne Strauch verdient einen schönen Platz im Garten, im Strauchbeet, auf dem Balkon oder auf der Terrasse. Glowing Embers macht sich auch hervorragend als niedrige Hecke. Der Züchter dieser sortenschutzrechtlich geschützten Pflanze ist Lowaters Ltd. aus Southampton, Hampshire (GB). Van den Dool Cultures aus Waddinxveen und die Firma J.C. Niesing aus Boskoop (beide Niederlande) haben die Pflanze zur Neuheitenprämierung eingereicht. Für das Management ist Plantipp BV aus IJsselstein (Niederlande) zuständig.

Hydrangea arborescens 'Golden Annabelle'

Hydrangea arborescens 'Golden Annabelle' ist eine wundervolle Bereicherung für das H. arborescens-Sortiment. 'Golden Annabelle' blüht von Juli bis September mit großen Blütendolden und Blüten in der Farbe Limonengrün bis Cremeweiß. Die Pflanze wird ca. 1,3 m hoch und 1 m breit. Mit ihrem grünen und goldgelben bunten Blatt und starken Stängeln ist sie auch außerhalb der Blütezeit eine Augenweide. Handelskwekerij G. Hoogenraad BV aus Ederveen (Niederlande) hat die Pflanze eingereicht. Für das Management ist Plantipp BV aus IJsselstein (Niederlande) zuständig. 'Golden Annabelle' wurde von J.J. Bos aus Wilp (Niederlande) gezüchtet und ist sortenschutzrechtlich geschützt.

Hydrangea arborescens 'GRHYAR1406' (Candybelle Marshmallow)

Die Hydrangea arborescens 'GRHYAR1406' (Candybelle Marshmallow) hat große Blütenstände mit Blüten in hellem Lachsrosa. Die Blütezeit ist von Juli bis September. Das Blatt hat eine gesunde, grüne Farbe. Die Candybelle Marshmallow hat sehr stabile Äste und einen kompakten Wuchs. Die Pflanze wird rund 90 cm hoch und 80 cm breit. Candybelle Marshmallow ist sortenschutzrechtlich geschützt und wurde von Guido Rouwette aus Valkenburg gezüchtet. Vlasveld Tuintechnieken aus Boskoop hat die Pflanze zur Novitätenprämierung eingereicht. Für das Management ist Plantipp BV aus IJsselstein (Niederlande) zuständig.

Hydrangea arborescens 'GRHYAR1407' (Candybelle Bubblegum)

Die Hydrangea arborescens 'GRHYAR1407' (Candybelle Bubblegum) hat große Blütenstände mit rosafarbenen Blüten. Die Blütezeit ist von Juli bis September. Das Blatt hat eine gesunde grüne Farbe und einen Bronzeton. Die Candybelle Bubblegum hat sehr stabile Äste und einen kompakten Wuchs. Die Pflanze wird rund 90 cm hoch und 80 cm breit. Candybelle Bubblegum ist sortenschutzrechtlich geschützt und wurde von Guido Rouwette aus Valkenburg gezüchtet. Vlasveld Tuintechnieken aus Boskoop hat die Pflanze zur Novitätenprämierung eingereicht. Für das Management ist Plantipp BV aus IJsselstein (Niederlande) zuständig.

Hydrangea paniculata 'Frenne' (Skyfall)

Hydrangea paniculata 'Frenne' (Skyfall) ist eine wunderschöne Hortensie mit sehr großen Blütenrispen. Die Blütenrispen sind um einiges größer als die der vergleichbaren 'Limelight'. Die weißen Blüten färben sich hellrosa und haben große, hyazinthenähnliche Blütenblätter. Die Pflanze hat einen stabilen Habitus und benötigt kaum Pflege. Mit ihren Abmessungen von 1,20 m Höhe und 70 cm Breite ist sie als Solitär auf dem Balkon oder der Terrasse, für gemischte Container, das Strauchbeet, zur Flächenbegrünung oder für Einfassungen vorzüglich geeignet. Die Pflanze wurde von Handelskwekerij G. Hoogenraad aus Ederveen und Vlasveld Tuintechnieken aus Boskoop (beide Niederlande) eingereicht. Für das Management ist Plantipp BV aus IJsselstein (Niederlande) zuständig. Skyfall ist sortenschutzrechtlich geschützt, der Züchter ist Guido Rouwette aus Valkenburg (Niederlande).

Hydrangea paniculata 'GRHP08' (Little Spooky)

Hydrangea paniculata 'GRHP08' (Little Spooky) hat volle, runde Blütenrispen mit weißen Blüten. Im Sommer blüht die Pflanze ausgiebig. Durch die starke, kompakte Zwergform ist Little Spooky hervorragend als Topfpflanze auf der Terrasse oder dem Balkon geeignet. Die Pflanze wird ca. 50 cm hoch und 30 cm breit und macht sich sehr gut in einer gemischten Bepflanzung, im Beet oder bei der Flächenbegrünung. Little Spooky wurde von Guido Rouwette aus Valkenburg (Niederlande) gezüchtet und ist sortenschutzrechtlich geschützt. Handelskwekerij G. Hoogenraad aus Ederveen und Vlasveld Tuintechnieken aus Boskoop (beide Niederlande) haben die Pflanze zur Neuheitenprämierung eingereicht. Für das Management ist Plantipp BV aus IJsselstein (Niederlande) zuständig.

Miscanthus sinensis 'EMPMIS02' (Pink Cloud)

Miscanthus sinensis 'EMPMIS02' (Pink Cloud) wurde aufgrund der prächtigen rosafarbenen Blütenrispen ausgewählt. Dieses Miscanthus blüht opulent, was aufgrund seines kompakten Habitus von max. 1 Meter Höhe besonders auffällt. Pink Cloud® ist pflegeleicht. Diese Pflanze ist nicht wählerisch, was den Boden anbelangt. Ideal als Gräserhecke, als Solitär auf der Terrasse, zur Hofbegrünung, zur Flächenbegrünung oder für Beete. Die Pflanze ist sortenschutzrechtlich geschützt und wurde von der Empho BV aus Berltsum (Niederlande) gezüchtet. Hoogendoorn Holland BV aus Wijk en Aalburg und Plantipp BV aus IJsselstein (beide Niederlande) haben die Pflanze zur Neuheitenprämierung eingereicht. Für das Management ist Plantipp BV aus IJsselstein (Niederlande) zuständig.

Morus rotundiloba 'Matsunaga' (BonBonBerry Mojo Berry)

Die Morus rotundiloba 'Matsunaga' (BonBonBerry Mojo Berry) trägt über einen sehr langen Zeitraum von Mai bis September Früchte. Diese wachsen sowohl auf altem als auch auf neuem Holz. Damit unterscheidet sie sich von anderen Rassen, die nur über einen Zeitraum von 3 Wochen gegen Ende des Sommers und erst nach 5 oder 6 Jahren Früchte tragen. Die Früchte eignen sich hervorragend für Marmeladen, Kuchen oder andere Gerichte. Diese kompakte Zwergvarietät wird rund 1,5 Meter hoch (verglichen mit gewöhnlichen Maulbeeren, die 6-8 Meter hoch werden können) und ist damit für jeden Garten geeignet. Mojo Berry ist als Solitär auf der Terrasse oder im Hof, aber auch im Beet oder im gemischten Container sehr schön. Die Pflanze wurde von Hajime Matsunaga aus Japan gezüchtet und ist sortenschutzrechtlich geschützt. Die Az. Agr. Caporalplant aus Canosa di Puglia (Italien) hat die Pflanze zur Neuheitenprämierung eingereicht. Für das Management ist Plantipp BV aus IJsselstein (Niederlande) zuständig.

Sedum takesimense 'Nonsitnal' (Atlantis)

Sedum takesimense 'Nonsitnal' (Atlantis) überzeugt mit einer spannenden Farbkombination: grünes Blatt mit cremefarbigen Rändern, rosa Blütenknospen, kirschrote Blattknospen und gelbe Blüten im Sommer. Das Blatt behält seine Farbe den ganzen Sommer und Herbst über. Atlantis hat einen dichten Wuchs und bleibt niedrig bis ca. 10-15 cm hoch und 45 cm breit. Es ist eine fantastische Pflanze für einen Steingarten, für begrünte Dächer, als Bodendecker oder im Container auf der Terrasse oder dem Balkon. Die Pflanze ist resistent gegen Hitze und Trockenheit und außerdem frei von Krankheiten. Atlantis ist sortenschutzrechtlich geschützt und wurde von Hortech Inc. aus Spring Lake (USA) gezüchtet. DIe Kebra vof aus Noordwijkerhout (Niederlande) hat die Pflanze zur Neuheitenprämierung eingereicht. Für das Management ist Plantipp BV aus IJsselstein (Niederlande) zuständig.

Skimmia japonica 'Perosa'

Die Skimmia japonica 'Perosa' ist eine innovative, bunte Skimmia-Auswahl mit starken Eigenschaften wie gesunden Wurzeln und dunkelroten Blütenknospen. Die Pflanze zeigt keinen Wildwuchs. Die Pflanze fällt durch den Kontrast zwischen Blütenknospen und Blatt auf. Jedes Blatt hat eine einzigartige Farbe, die von hellgrün bis fast silberfarben variiert. Die Blütenknospen haben eine tiefrote Farbe und zeigen sich ab August an der Pflanze. Vor allem im Herbst und Winter ist die 'Perosa' ein wunderschöner Hingucker im Garten. Es handelt sich um einen winterharten Kultivar. Der hellgelbe Außenrand des Blattes verändert seine Farbe mit Einbruch des Winters in ein herbstliches Rot. Perry van Eijk Skimmia’s aus Boskoop hat die Pflanze eingereicht und bringt sie gemeinsam mit Snepvangers Tuinplanten aus Molenschot auf den Markt. Für das Management der Varietät ist Van Vliet New Plants aus Stroe verantwortlich. Der Züchter ist Ton van Eijk aus Boskoop. Die 'Perosa' is sortenschutzrechtlich geschützt.

Weigela 'TVP2' (Picobella Rosa)

Weigela 'TVP2' (Picobella Rosa) trägt in der Blütezeit von Mai bis Oktober unglaublich viele rosa Blüten. Die Pflanze bleibt sehr kompakt und wird etwa 40 cm hoch und 60 cm breit. Diese Weigelie hat ein sehr feines Blatt und braucht nur wenig Pflege: Zurückschneiden ist möglich, aber nicht notwendig. Picobella Rosa wurde von Bert Verhoef aus Hazerswoude-Dorp (Niederlande) gezüchtet und ist sortenschutzrechtlich geschützt. Boomkwekerij Robert Rijnbeek und Joh. Stolwijk & Zn. BV, beide aus Boskoop (Niederlande) haben die Pflanze zur Neuheitenprämierung eingereicht. Für das Management ist Plantipp BV aus IJsselstein (Niederlande) zuständig.

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.