COMPO: Langzeitdünger mit Schafwolle

Bereits vor 10 Jahren etabliert sich COMPO fest als Vorreiter und bringt den ersten organischen Bio Langzeit-Dünger auf Schafwoll-Basis auf den Markt.

COMPO BIO Langzeit-Dünger auf Schafwoll-Basis. Bild: COMPO.

Anzeige

Aktuell erlebt ein Traditionsprodukt zurecht eine Renaissance: Langzeitdünger mit Schafwolle. COMPO BIO Langzeitdünger mit Schafwolle vereinen bereits seit 10 Jahren Nachhaltigkeit mit hochwertiger Pflanzenpflege. Sie punkten durch einen besonderen Nährstoffreichtum, den sie langsam und schonend an die Pflanzen abgeben und einer immensen Wasserspeicherfähigkeit. Zudem wird das Bodenleben durch die Düngepellets aufgelockert. Die gute Wirkung spiegelt sich auch in der Zufriedenheit der Anwender wider: 99 Prozent sind vom COMPO BIO Schafwollkonzept überzeugt*.

Jede Pflanze hat unterschiedliche Bedürfnisse – das Schafwollkonzept ist auf diese individuellen Anforderungen ausgerichtet. Neben einem Universal-Dünger finden Hobbygärtner COMPO BIO Langzeitdünger mit Schafwolle auch für Bäume, Hecken, Sträucher, Rosen, Rhododendron- und Hortensien, Beeren- und Obst, Hochbeete und Tomaten.

COMPO BIO Langzeitdünger mit Schafwolle waren die ersten rein organischen Bio-Langzeitdünger auf dem Markt. Dabei sind die Produkte heute zeitgemäßer denn je – dank ihrer besonders nachhaltigen Vorteile: Für die Produktion werden ausschließlich Schafwollreste und natürliche Rohstoffe verwendet. Die Kombination aus 50 Prozent Schafwolle und weiteren wichtigen Nährstoffen sorgt für eine optimale Versorgung der Pflanzen, bei der gleichzeitig das Bodenleben aufgelockert und die Humusbildung unterstützt werden. Die Nährstoffe Stickstoff, Kalium und Phosphat stellen dabei eine natürliche und langanhaltende Stickstoff-/ Nährstoffquelle dar. Die Wolle gibt die Nährstoffe kontrolliert und schonend an die Pflanzen ab. Mit nur 1x düngen können Pflanzenbesitzer sowohl eine gute Sofort- als auch fünf Monate Langzeitwirkung erzielen.

Vor dem Hintergrund sich verändernder klimatischer Bedingungen gewinnen COMPO BIO Langzeitdünger mit Schafwolle zusätzlich an Bedeutung. In langen Trockenphasen zeichnen sie sich durch eine besonders hohe Wasserspeicherfähigkeit aus und sind daher ein idealer und gleichzeitig umweltschonender Dünger zum Gärtnern bei Hitze und Trockenheit.

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.