Baumschule Lüers: Mit TASPO-Award 2021 ausgezeichnet

Die Baumschule Lüers erhielt am 6.11.2021 in Berlin bei den TASPO Awards den Lock Award „Bestes Konzept Gemüse/ Kräuter/ Obst“. Die Anerkennung motiviert, das Konzept "Stadternte" auszuweiten und noch weiter zu verfeinern.

Neu ist das Konzept „Stadternte“ unter dem Motto Gießen*Ernten*Essen. Bild: Baumschule Lüers.

Anzeige

Die Baumschule Lüers in Westerstederfeld feiert im Jahr 2022 das 50-jährige Bestehen. Das Gründerehepaar Hildburg und Heinz Lüers arbeiten noch täglich im Betrieb mit, der mittlerweile vom Sohn Thorsten erfolgreich geführt wird. Dessen Sohn Janek leitet zusammen mit Dirk Borchers den Onlinehandel B&L auf dem Gelände der Baumschule und des gleichnamigen Pflanzenhandels. Drei Generationen als Garant für einen erfolgreichen Betrieb.

Das kompetente Team im Einkauf und Vertrieb besteht aus 6 erfahrenen Gärtnern und Vertriebsspezialisten und kann auf jeden Wunsch von Seiten des Handels eingehen. Neben der Eigenproduktion auf 40 ha kauft der Pflanzenhandel Lüers Baumschulware im Ammerland, in ganz Deutschland und in Europa zu.

Neu ist das Konzept „Stadternte“ unter dem Motto Gießen*Ernten*Essen. Es richtet sich an Verbraucher mit begrenztem Platz für Pflanzen, wie es oft in Städten der Fall ist. Stadternte ist also ideal für Balkon, Terrassen, Dachgärten und Hochbeete und gibt die passende Antwort auf die Bedürfnisse der Verbraucher im „Urban Gardening“ oder „Urban Farming“. Kompakt wachsende aromatische Beeren, knackige Säulenäpfel aus Bio- und konventionellem Anbau und selbst frische, gelb- und buntfleischige Kartoffeln produzieren – Lüers liefert die Pflanze und den Kartoffel-Topf und die geeigneten Kochrezepte gleich mit. Gestillt wird so das Bedürfnis nach Nachhaltigkeit, Selbstversorgung und Flexibilität. Die Produktion des Kern- und Steinobstes ist komplett torffrei, ein weiterer Aspekt der Nachhaltigkeit. Gartenmärkte erhalten kostenfrei praxisgerechtes POS-Material mit Etiketten aus Steinpapier und CC-Seiten- und Stirnseitenbannern. (Baumschule Lüers)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.