Nufarm: CARNADINE - neuer, nachhaltiger Pflanzenschutz

Mit dem neuen Pflanzenschutzmittel CARNADINE, das für eine Vielzahl von Pflanzen zugelassen ist, erleichtert Nufarm Landwirten nachhaltig die Schädlingsbekämpfung und das Resistenzmanagement.

CARNADINE von Nufarm basiert auf Acetamiprid, das vor Kurzem von den EU-Behörden für 15 Jahre als Wirkstoff mit geringem Risiko eingestuft und neu gelistet wurde.

Anzeige

Die Flüssigformulierung wirkt effizient gegen ein breites Spektrum an Schaderregern, darunter beißende und saugende Insekten. CARNADINE von Nufarm basiert auf Acetamiprid, das vor Kurzem von den EU-Behörden für 15 Jahre als Wirkstoff mit geringem Risiko eingestuft und neu gelistet wurde. Das Produkt wurde in Spanien, Italien, Portugal, Griechenland und Polen erfolgreich registriert. Die Zulassungen für Bulgarien und die Slowakei stehen noch aus. CARNADINE ist ein höchst effizientes und nachhaltiges Produkt zur Schädlingsbekämpfung im Raps-, Obst- und Gemüseanbau. Es gilt als nichtbienengefährlich und verträgt sich mit diesem beispiellosen Profil bestens mit integrierten Pflanzenschutzprogrammen.

„Dieses Produkt ist ein wichtiger Eckstein für unsere Zukunft“, sagt Hugo Schweers, General Manager Europe bei Nufarm. „Nufarm hat zuletzt in ein breites Portfolio an Lösungen für Landwirte investiert. CARNADINE ist die größte Neueinführung in diesem Jahr.“

Pflanzenschutzmittel sind für die Zukunft ein entscheidender Faktor und eine Herausforderung, denn Wissenschaftler warnen vor einer zunehmenden Pflanzenschädigung durch Insekten in Folge des Klimawandels. Auch wenn Acetamiprid zur Gruppe der Neonicotinoide gehört, unterscheidet sich die Verbindung maßgeblich von den Wirkstoffen dieser Gruppe, deren Verwendung im letzten Jahr deutlich eingeschränkt wurde. Acetamiprid wurde von den Regulierungsbehörden als nichtbienengefährlich eingestuft. Als wesentlicher Bestandteil des ganzheitlichen Pflanzenschutzes ist CARNADINE die nachhaltige Pflanzenschutzlösung, auf die Landwirte in ganz Europa gewartet haben.

Über Nufarm

Nufarm Limited gehört zu den weltweit führenden Unternehmen für Pflanzenschutz und Spezialsaaten. Unsere Produkte helfen Landwirten, ihre Pflanzen gegen Schäden durch Unkraut, Schädlinge und Krankheiten zu schützen. Mehr als 3.100 Mitarbeiter sorgen an Fertigungs- und Vertriebsstandorten in Europa, Australien, Neuseeland, Asien sowie Nord- und Südamerika dafür, den guten Ruf des Unternehmens für Qualitätsprodukte, Innovationen und erstklassigen Vertriebs- und Techniksupport zu festigen. Nufarm ist an der Australian Stock Exchange (Börsensymbol: NUF) notiert und hat seinen Hauptsitz in Laverton, einem Vorort von Melbourne. (Nufarm)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.