Floridata: Rekordwert beim Export

Die niederländischen Blumen- und Pflanzenexporte werden das erste Quartal 2022 mit einem Rekord-Exportwert von fast 2,1 Mrd. Euro abschließen.

Der VGB meldet einen Rekord-Exportwert. Bild: GABOT.

Anzeige

Dies teilt die Vereniging van groothandelaren in Bloemkwekerijproducten (VGB) auf der Grundlage der Exportstatistiken von Floridata mit. Der Exportwert von Blumen stieg um 2% und der von Pflanzen um 4%.

"Wir hoffen, dass der schreckliche Krieg in der Ukraine bald zu Ende ist. Aus unserem Sektor gibt es großartige Initiativen, um dem ukrainischen Volk zu helfen und es weiterhin zu unterstützen. Das Exportproblem ist nicht so schlimm, aber die Energiekrise ist im Moment das größte Problem", sagt Matthijs Mesken, Direktor des VGB. Die hohen Gaspreise führen zu einer Verknappung des Angebots, aber auch die stark gestiegene Inflation bremst den Handel bei den Verbraucherausgaben. "Das macht uns Sorgen, denn die kommenden Monate sind entscheidend für den Verkauf von Blumen und Pflanzen", sagt Mesken. (Floridata)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.