Behrens Jungpflanzen: Breites Sortiment zur Oldenburger Vielfalt

Zeit spielt bei Behrens Jungpflanzen aus Bad Zwischenahn eine entscheidende Rolle. Um den Kunden einen Mehrwert zu bieten, werden alle Jungpflanzen ausgetopft, aufbereitet und geschnitten geliefert - so können die Kunden einen entscheidenden Zeitvorteil genießen.

Während des Jahres präsentiert sich 'Devil's Dream' mehrmals in einem anderen Kleid. Bild: Behrens Jungpflanzen.

Anzeige

Der Slogan „Unsere Qualität ist Ihr Erfolg“ wird bei Behrens Jungpflanzen gelebt. Die Jungpflanzen werden in Kulturanzuchtplatten im TB 10,5 in einer guten Qualität herangezogen. Zusätzlich produziert das Familienunternehmen weitere Pflanzen im C1 und C1,5. Behrens bietet seinen Kunden ein breites Sortiment an Laubgehölzen und immergrüne Gehölzen von A-Z.

Ein Highlight bei Behrens Jungpflanzen: Die Photinia 'Devil´s Dream'. Behrens Jungpflanzen ist dabei der Hauptproduzent der Ausgangsware der 'Devil´s Dream'. Während des Jahres präsentiert sich 'Devil's Dream' mehrmals in einem anderen Kleid und sorgt somit für einen abwechslungsreichen Blick im Garten. Die rote Blattfarbe hält sich länger als bei herkömmlichen Photinien und bleibt bis in den Spätsommer erhalten; eine weitere Besonderheit der Photinia 'Devil's Dream' ist der kompakte und aufrechte Wuchs.

Während der Oldenburger Vielfalt vom 16. bis zum 20. August 2021 können Fachbesucher den Betrieb und das Sortiment begutachten.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.