ASIA FRUIT LOGISTICA: Findet im November statt

Die ASIA FRUIT LOGISTICA wird in diesen Jahr vom 18.-20. November 2020 im digitalen Format stattfinden.

Die ASIA FRUIT LOGISTICA findet in diesen Jahr digital statt.

Anzeige

Die ASIA FRUIT LOGISTICA wird im November 2020 zu einem aufregenden neuen digitalen Format übergehen. Es heißt ASIA FRUIT LOGISTICA ON und ist der Ort, an dem sich Asiens Frischwarengeschäft online trifft. Sie wird Tausenden von Ausstellern und Besuchern die beste Plattform bieten, um Kontakte zu knüpfen, Geschäfte zu machen und ihr Geschäft in Asien in dieser Saison weiter auszubauen.

"ASIA FRUIT LOGISTICA ON ist aus der Herausforderung von COVID-19 entstanden", erklärt Will Wollbold, kaufmännischer Direktor von ASIA FRUIT LOGISTICA. "Besonders nach den letzten Monaten werden Sie wissen, dass es für jedes Problem in der Wirtschaft eine Lösung gibt, und ASIA FRUIT LOGISTICA ON ist unsere Lösung für Sie, um Ihre Geschäftsziele in Asien zu erreichen. Es ist jetzt klar geworden, dass wir unsere physische Veranstaltung in Singapur im November nicht ausrichten können, deshalb arbeiten wir hart mit einem spezialisierten Softwareunternehmen mit Sitz in Asien zusammen, um die ASIA FRUIT LOGISTICA ON als digitale Alternative zu entwickeln". Andrew Phua, Geschäftsführender Direktor, Ausstellungen und Konferenzen, Singapore Tourism Board, fügt hinzu: "ASIA FRUIT LOGISTICA ist nach wie vor ein geschätzter Partner für Singapur, und wir sind stolz darauf, dass sie sich mit einem führenden Technologieunternehmen aus Singapur zusammengetan hat, um ihr digitales Event aufzubauen. Dies zeigt die ganze Bandbreite an innovativen Lösungen, die Singapur der MICE-Branche zu bieten hat, denn wir stellen uns neu vor, wie sichere und qualitativ hochwertige Geschäftsveranstaltungen aussehen könnten".

Asien ist der weltweit am schnellsten wachsende Markt für frisches Obst und Gemüse und entscheidend für das Wachstum des Frischwarengeschäfts auf der ganzen Welt. ASIEN FRUIT LOGISTICA trägt seit mehr als zehn Jahren dazu bei, dieses Wachstum in Asien als primärer Treffpunkt für globale Lieferanten und Einkäufer aus ganz Asien zu fördern. Dies wird auch im Jahr 2020 der Fall sein.

"Es ist wichtig, dass Käufer und Verkäufer auch in diesem Jahr in Asien zusammenkommen", erklärt Wollbold. "Natürlich sind wir enttäuscht, wir haben sehr hart mit unseren Expo-Partnern in Singapur gearbeitet, aber überall auf der Welt sind die Grenzen geschlossen und Geschäftsreisen sind sehr schwierig. Deshalb ist die ASIA FRUIT LOGISTICA ON unser Antwort auf diese Herausforderungen. Es liegt im ureigensten Interesse jedes einzelnen Ausstellers und Fachbesuchers der ASIA FRUIT LOGISTICA".

Bei der ASIA FRUIT LOGISTICA ON geht es darum, Käufer und Verkäufer zusammenzubringen. Dies ist ein Online-Treffpunkt, der die neueste Software für die geschäftliche Kontaktaufnahme und die Planung von Treffen nutzt. Kurz gesagt, es findet die am besten geeigneten Kontakte für jedes Unternehmen und hilft dann, formelle Geschäftstreffen zu dem Zeitpunkt zu planen.

Darüber hinaus arbeitet die ASIA FRUIT LOGISTICA mit ihren Partnern auf der FRUITNET MEDIA INTERNATIONAL zusammen, um ein vollständiges Programm von Online-Konferenzen, Seminaren und Workshops zu veranstalten, die im Oktober beginnen und während der Messetage der ASIA FRUIT LOGISTICA ON stattfinden. Dazu gehört der ASIAFRUIT CONGRESS ON, ein Online-Format von Asiens langwierigster und erfolgreichster Konferenzveranstaltung für Entscheidungsträger im Bereich Frischeprodukte.

Das Organisationsteam der ASIA FRUIT LOGISTICA und sein globales Netzwerk von Vertretern setzt sich nun mit allen Ausstellern und potenziellen neuen Unternehmen in Verbindung, um zu erörtern, wie sie die Ergebnisse ihrer digitalen Teilnahme an der ASIA FRUIT LOGISTICA ON maximieren können. Die Fachbesucherbuchung wird demnächst eröffnet. (ASIA FRUIT LOGISTICA)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.