Andermatt Biocontrol: Übernimmt Mehrheit an der Biofa

Mit rund 60% übernimmt die schweizerische Andermatt Biocontrol AG die Mehrheitan der deutschen Biofa AG.

Andermatt Biocontrol übernimmt Biofa.

Die schweizerische Andermatt Biocontrol AG erhöht ihre Beteiligung an der deutschen Biofa AG und übernimmt mit rund 60% die Mehrheit. Neben Andermatt Biocontrol stockt auch Trifolio-M, Deutschland, ihren Anteil auf und ist neu im Besitz von rund 20%. Die langjährige Partnerschaft der Biofa AG mit Andermatt Biocontrol AG und Trifolio-M GmbH wird dadurch weiter gestärkt.

Die Andermatt Biocontrol AG aus Grossdietwil, Schweiz ist weltweit tätig und gehört zu den führenden Anbietern im Bereich biologischer Pflanzenschutz. Andermatt Biocontrol wurde vor 30 Jahren gegründet und ist spezialisiert auf die Produktion von insektenpathogenen Viren. Neben einem weltweiten Distributionsnetzwerk wurde in der Vergangenheit auch in Tochtergesellschaften für Produktion und Vertrieb in den wichtigsten Ländern investiert. Die Trifolio-M GmbH entwickelt und produziert seit über 30 Jahren im hessischen Lahnau biologische Pflanzenschutzmittel, sowie Biozide und Pheromone.

Die Biofa AG mit Firmensitz in Münsingen wurde 1982 gegründet und ist in Deutschland der größte Anbieter von biologischen Pflanzenschutzmitteln, Pflanzenstärkungsmitteln und Düngern. Seit über 10 Jahren engagiert sich das mittelständische Unternehmen mit der Zulassung von biologischen Pflanzenschutzmitteln und Bioziden in Europa. Biofa hält über 30 eigene Produktzulassungen für den deutschen und europäischen Markt und verfügt zusätzlich über mehrere Vertriebsrechte diverserer nationaler und internationaler Hersteller. Biofa wird durch die verstärkten Partnerschaften mit Andermatt Biocontrol und Trifolio-M einerseits ihre Marktaktivitäten aufgrund des erweiterten Portfolios in Deutschland und Europa ausbauen und andererseits selbst weiter in neue Produktentwicklungen und Registrierungen investieren können.

Mit der Übernahme der Mehrheit von Andermatt Biocontrol an der Biofa kommt es zu einer Bündelung zukunftsträchtiger Portfolios im biologischen Pflanzenschutzmittelmarkt. Die Partnerschaft zwischen der Andermatt Biocontrol, Biofa und Trifolio-M stärkt die gemeinsame Position im europäischen Pflanzenschutzmittelmarkt. (Quelle: BioFa)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.