ABiTEP: Andermatt Biocontrol wird Mehrheitsaktionär

Das Schweizer Unternehmen Andermatt Biocontrol hat seine Beteiligung an dem deutschen Biotech-Unternehmen ABiTEP GmbH von 24% auf eine Mehrheitsbeteiligung von 78% erhöht.

Andermatt Biocontrol hat seine Beteiligung an ABiTEP auf 78% erhöht.

Anzeige

Das Schweizer Unternehmen Andermatt Biocontrol hat seine Beteiligung an dem deutschen Biotech-Unternehmen ABiTEP GmbH von 24% auf eine Mehrheitsbeteiligung von 78% erhöht.

ABiTEP GmbH mit Sitz in Berlin ist ein führender Hersteller von mikrobiellen Produkten für den Einsatz in Landwirtschaft, Haus & Garten und biologisch basierten Reinigungsmitteln. Die Andermatt Biocontrol Group ist auf die Entwicklung und Produktion einer wachsenden Palette von biologischen Pflanzenschutzmitteln und Biodüngemitteln spezialisiert und hat in den letzten Jahren in ein weltweites Vertriebsnetz investiert. Die Bacillus-basierten Produkte von ABiTEP sind bereits ein wichtiger Bestandteil des globalen Produktportfolios von Andermatt Biocontrol, mit bestehenden Produktregistrierungen in Europa, Nordamerika, Brasilien, Südafrika und Australien. Diese engere Partnerschaft der beiden Unternehmen wird die Zusammenarbeit weiter stärken und die Entwicklung neuer, aufregender mikrobieller Produkte für den globalen Markt vorantreiben. (Andermatt Biocontrol, ABiTEP)

 

 

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.