Schoneveld: Nachhaltige Farbenpracht

Die bunte Welt von Schoneveld Breeding kommt zu Ihnen. Während der IPM werden die Regionalmanager und Kulturberater von Schoneveld Breeding vor Ort sein, um den Messebesuchern das breite Sortiment des niederländischen Produzenten vorzustellen.

Schoneveld zeigt neue Sorten auf der IPM. Bild: Schoneveld.

Anzeige

Kältetolerante Pflanzen

Dabei werden diesmal auf der Messe viele kältetolerante Pflanzen zu sehen sein. Um die Produktionskosten so niedrig wie möglich zu halten, ist es in Zeiten enorm hoher Energiepreise sinnvoll, auf Produkte zu setzen, die speziell für die kalte Jahreszeit entwickelt wurden. Schoneveld Breeding entwickelt Pflanzen, die unter kälteren und dunkleren Bedingungen hervorragende Leistungen bringen. Mit geringem Energieeinsatz wachsen diese zu qualitativ hochwertigen Endprodukten heran. Während der IPM können Sie sich die Cyclamen Super Serie Mini Winter, Picasso, Macro und Vintro ansehen. Lassen Sie sich von deren Leistungsfähigkeit überraschen. Wenn Sie mehr über die angepasste Kultursteuerung wissen möchten, können Sie die Kulturberater von Schoneveld umfassend informieren. Auch außerhalb des Cyclamen-Sortiments gibt es eine reiche Auswahl an Pflanzen, die mit geringem Energieaufwand gut gedeihen. Denken Sie zum Beispiel an Primula Paradiso.

Wiedereinführung von Petticoat

Schoneveld Breeding bringt die Super Serie Petticoat wieder auf den Markt. Dieses eigenwillige, fröhliche Alpenveilchen mit seinen ungewöhnlichen, herabhängenden Blüten, ist wieder da. Warum sich an die geltenden Regeln halten? Bei Petticoat ist alles anders. Durch ihre einzigartige Form kommt das hübsche Innere der Blüte besonders gut zur Geltung. Ein echter Blickfang, der in verspielten Arrangements ganz wunderbar aussieht. Der Relaunch der Super Serie Petticoat startet in dieser Saison mit 3 Farbsorten: Light with Eye, Dark Violet und Neon Pink.

Super Serie Fusion

Ein echter Newcomer ist die Super Serie Fusion. Schoneveld Breeding hat diese großblütigen Cyclamen mit besonderem Farbtyp aus der hervorragenden Genetik der Super Serie entwickelt. Das ineinander verlaufende Muster verschiedener Farben macht Fusion zu einer echten Sehenswürdigkeit. Die Serie startet vorläufig mit Fusion Large Neon Pink. Die Regionalmanager von Schoneveld Breeding halten für Sie weitere Informationen über diese Serie bereit, die sich noch in einem vorkommerziellen Stadium befindet und von der z.Z. nur eine begrenzte Anzahl von Saatgutproben erhältlich ist.

Praktische Informationen

Die IPM Essen findet von Dienstag, 24. Januar, bis Freitag, 27. Januar, statt. Schoneveld Breeding finden Sie in Halle 1, Stand 1E39. Wünschen Sie weitere Informationen oder möchten Sie einen Termin vereinbaren? Dann wenden Sie sich bitte an Dinja Lankhorst, Regionalmanagerin Nord- und Mitteleuropa oder Gianfranco de Leo, Regionalmanager Südeuropa. (Schoneveld Breeding)

Firma Schoneveld Breeding auf der IPM ESSEN 2023: Halle 1 Stand 1E39

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.