Schoneveld Breeding: Cyclamen glänzen in der Vatikanstadt

Am vergangenen Wochenende erstrahlten Cyclamen von Schoneveld Breeding in Wilp in der Vatikanstadt.

Cyclamen auf den Treppen des Petersdoms. Bild: Schoneveld Breeding.

Anzeige

Junge Menschen aus Kirchen auf der ganzen Welt kamen mit Papst Franziskus zusammen, um während der Taizé-Feier zu beten. Die Feier war Teil der größeren TOGETHER-Veranstaltung. Sie wurde mit wunderschönen Pflanzen erhellt, darunter 4.500 Cyclamen der Super Serie von Schoneveld Breeding. Sie wurden auf den Treppen des Petersdoms platziert und sorgten während des Gebets für eine besondere Atmosphäre. 

Die Veranstaltung wurde am vergangenen Sonntag von KRO-NCRV übertragen, und die Cyclamen verliehen der Veranstaltung eine zusätzliche Dimension. Um sicherzustellen, dass die Dekoration der Feier so nachhaltig wie möglich ist, hat der italienische Gebietsleiter von Schoneveld Breeding den Erzeuger  Floricoltura Bonato aus der Region Rom hinzugezogen. Sie lieferten eine wunderschöne Farbmischung der Super Serie Carino.

Super Serie Carino ist ein Mini-Cyclamen, das in der Herbstsaison blüht. Die Pflanze hat eine runde Form, ist kompakt und hat eine leicht offene Struktur. Die kräftige Carino ist sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet. Es ist ein vielseitiges Cyclamen, das Schoneveld Breeding in nicht mehr als 18 Farben anbietet.

Die Alpenveilchen, die während der Taizé-Feier leuchteten, fanden am 2. Oktober ihren Weg zu Tausenden von italienischen Großeltern. Sie erhielten das blühende Geschenk von ihren Enkeln als Dankeschön für die Rolle, die sie in ihrem Leben spielen.  
 

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.