"Premium Quality" Topfpflanzen: Neuaufstellung der Kriterien

Die Veiling Rhein-Maas wird die Kriterien für "Premium Quality" Topfpflanzen neu definieren.

"Premium Quality" ist ein wichtiges Vermarktungsinstrument für die Veiling Rhein-Maas. Bild: GABOT.

Anzeige

Nach Rücksprache der Geschäftsführung der Veiling Rhein-Maas mit dem Fachbeirat und der Kundenvertretung der Versteigerung werden die Kriterien für „Premium Quality“ Topfpflanzen neu definiert. Das Prädikat „Premium Quality“ muss für alle Beteiligten eindeutig messbar sein. Im Zuge dieser Maßnahme werden vorerst keine saisonalen Topfpflanzen als „Premium Quality“ bei der Veiling Rhein-Maas vermarktet – ausgenommen hiervon sind Anthurien und Phalaenopsis.

Ziel ist es, die neuen Kriterien schnellstmöglich festzulegen, denn „Premium Quality“ ist ein wichtiges Vermarktungsinstrument für den Marktplatz, das auch zukünftig genutzt werden soll. Über die weiteren Entwicklungen will die Veiling Rhein-Maas zu gegebenem Zeitpunkt im Newsletter und auf der Website informieren. (VRM)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.