Plantarium: Besucher aus 53 Ländern

Ein Drittel der Messebesucher reiste aus dem Ausland zur Plantarium 2019 an.

Die Plantarium 2019 verzeichnete mehr Besucher aus dem Ausland. Bild: Plantarium.

Anzeige

Die Plantarium 2019 hatte rund 11.100 Besucher. Die Aussteller waren mit der Anzahl und Qualität der Besucher zufrieden.

Die ausländischen Besucher stammten aus 53 Ländern. Ein Rekord im Vergleich zu allen bisherigen Ausgaben der Messe.

Deutschland auf Platz 1

Die meisten ausländischen Besucher kamen aus Deutschland (16%). Belgien belegt den zweiten Platz (15%), Italien (11%) den dritten. England (11%) steht auf dem vierten Platz und Frankreich (9%) nimmt den fünften Platz ein.

Funktion und Unternehmensart

Auch dieses Jahr waren wieder viele Eigentümer (42%), Mitarbeiter (29%), Einkäufer (17%) und Verkäufer (12%) unter den Plantarium-Besuchern. Die Unternehmen, bei denen die Besucher beschäftigt sind, lassen sich in folgende Kategorien unterteilen:

 

Unternehmensart%
Züchter/Produzent33
Händler21
Gartencenter/Einzelhandel19
Student1
Zulieferer18
Gärtner8

 

 

Unter einem Dach

Die Plantarium fand zum zweiten Mal unter einem Dach mit der GROEN-Direkt statt. Der Produkt Promotions Platz von GROEN-Direkt grenzte direkt an die Plantarium. Für nächstes Jahr wurde die Absicht geäußert, einen Züchterplatz daraus zu machen.

Plantarium 2020

Die Plantarium 2020 findet vom 26. bis 28. August 2020 an der Denemarkenlaan im International Trade Centre Boskoop/Hazerswoude statt.

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.