GreenTech: Gute Nachrichten für den Gartenbausektor

Volle Kraft voraus für GreenTech Live & Online vom 28. bis 30. September. Eine wichtige Entscheidung der Regierung bringt die gesamte niederländische Veranstaltungsbranche wieder in Schwung.

GreenTech Live & Online vom 28. bis 30. September.

Anzeige

Ab dem 25. September wird die soziale Distanzmaßnahme aufgehoben und eine Lockerung der Quarantänemaßnahme für geimpfte Reisende aus sehr risikoreichen Gebieten (UK/USA) umgesetzt. Darüber hinaus wurden neue Highlights in das Programm aufgenommen. GreenTech begrüßt die weitere Lockerung der Maßnahmen für die gesamte Branche. Die RAI Amsterdam und GreenTech als Veranstalter treffen alle notwendigen Vorkehrungen, um eine sichere und verantwortungsvolle Veranstaltung für Teilnehmer aus aller Welt zu gewährleisten.

Neue Highlights:

Dienstag, 28. September 14.15 - 14.45 Uhr (Vision Stage): Eine Lösung aus einer Hand für die Ernährung der Welt#4. Neue nachhaltige Gartenbau-Ökosysteme werden benötigt, um das Welternährungsproblem zu lösen und lebenswerte Städte zu schaffen. Die Referenten Ernst van den Ende (Plant Sciences Group der Wageningen UR), Albert Abee (Rat der Gemeinde Westland) und Frank van Kleef (Royal Pride Holland/ Agriport A7) werden dies erläutern.

Mittwoch, 29. September 10.00 - 11.00 Uhr (Xpert Theater): Energie-Effizienz. Sind wir in der Lage, emissionsfrei zu wachsen, und welchen Herausforderungen stehen wir gegenüber? Die Experten Frank Kempkes (Wageningen University & Research, Business Unit Greenhouse Horticulture), Hugo Plaisier (Ludvig Svensson), Joek van der Zeeuw (Van Dijk Heating), Lisanne Schuddebeurs (Delphy) und Vincent Stauffer (Agrithermic/ Hortinergy) werden ihr Wissen teilen.

Mittwoch, 29. September 11.30 - 12.00 Uhr (Vision Stage): Werden Gärtner in autonomen Gewächshäusern durch Technologie ersetzt? Die Referenten Bram Koppert (PRIVA), Klaas van Egmond (Delphy) und Peter Steeneken (TU Delft) werden ihre Visionen vorstellen.

Mittwoch, 29. September 12.15 - 12.45 Uhr (Vision Stage): Inspirierendes Crossover: Erhalten Sie Zugang zu neuen Mitteln - Überdenken Sie Ihr Produktionssystem. Lassen Sie sich von Donald Brenninkmeijer (C&A) und Rajiv Singh (Cofra Holding AG) inspirieren und hören Sie, wie sie Kunden begeistern und eine Kraft für das Gute sind.

Mittwoch, 29. September 15.00 - 15.30 Uhr (Vision Stage): Markteinblicke, Herausforderungen und Chancen: Medizinisches Cannabis. Timo Bongartz (Fluence by Osram), Nic Easley (3C Consulting, LCC), Lucas Targos (urban-gro).

Marktführer präsentieren sich

Viele weltweite Marktführer und Innovatoren sind auf der Messe vertreten. (GreenTech)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.