Gartenakademie: Seminar Bodenökologie

Das Seminar "Bodenökologie - Aktuelle Erkenntnisse und Entwicklungen" findet am 16. Dezember in Heidelberg statt.

Das Seminar „Bodenökologie vermittelt Wissenswertes über umweltfreundliche, naturnahe und reaktivierende Bewirtschaftungsmethoden. Bild: GA BW.

Anzeige

Das Seminar „Bodenökologie – Aktuelle Erkenntnisse und Entwicklungen“ vermittelt Wissenswertes über umweltfreundliche, naturnahe und reaktivierende Bewirtschaftungsmethoden und behandelt verschiedene Aspekte der Bodenverbesserung und der Bodenpflege. Zudem informiert es über den Schutz des Bodens in der Praxis und eine rohstoffschonende Bewirtschaftung.

Als Fort-und Weiterbildungsveranstaltung bei der Architektenkammer Baden-Württemberg beantragt.

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die Freizeitgärtner und Kunden beraten wie Fachwarte, Fachberater, Kreisfachberater, Interessierte aus Vereinen, Kommunen, Gartenbaubetrieben, Gärtnereien, Landschaftsarchitekten sowie in der Bildungsarbeit Tätige wie Lehrer*innen, Schulgärtner*innen und Erzieher*innen.

Datum: Donnerstag, 16. Dezember 2021, 8:30 - 17:30 Uhr

Ort: Gesellschaftshaus Heidelberg-Pfaffengrund,Schwalbenweg1/2, 69123 Heidelberg

Gebühr: 120 Euro inkl.; 110 Euro für Mitglieder von Mitgliedsinstitutionen wie Verbände und Kommunen

Anmeldung: Telefon: 06221/ 7484810, Email: bw(at)gartenakademie.info

In der Gebühr enthalten sind: Verpflegung, Unterlagen (GA BW)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.