Fruchthandel Warenkunde: Neuauflage erschienen

Mit Produktinformationen zu 28 Warenarten der Obst- und Gemüsewelt ist die aktualisierte Fruchthandel Warenkunde ein ideales Nachschlagewerk für Fachleute aus Handel, Erzeugung oder Qualitätsmanagement. Bestellungen sind ab sofort online möglich.

Titelblatt der neuen Fruchthandel Warenkunde. Bild: BLE.

Anzeige

Die neue Ausgabe liefert aktualisierte Zahlen zu Produktion und Handel sowie ergänzte Informationen zu Herkunft, Anbau, Sorten, Geschmack, Lieferländern und Ernte bis hin zu handelsüblichen Verpackungen. Auch Antworten auf Fragen wie „Wie kann ein hochwertiges Produkt von der Ernte bis zum Verbraucher seine gute Qualität behalten?“ oder „Wie muss ein Produkt gelagert werden, damit es keine Schäden nimmt?“ werden beantwortet.

Die Neuauflage der Fruchthandel Warenkunde stellt die wichtigsten Mängel der Obst- und Gemüsearten vor und führt interessante Sorten und Handelstypen auf. Außerdem gibt sie Hinweise auf weitere Informationsquellen. So erläutert das Programm „ELSKA“ die Vermarktungsnormen für frisches Obst und Gemüse in Wort und Bild. Es bietet damit Nachschlagemöglichkeiten, die über die Fruchthandel Warenkunde hinausgehen. (BLE)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.