Flower Expo Poland & GREEN IS LIFE: 9,5% mehr Besucher

Die Messe "GREEN IS LIFE" fand in diesem Jahr zum 24. Mal statt, wurde aber erstmals von einer neuen Veranstaltung unterstützt, der Flower Expo Poland.

Anzeige

Die Messe "GREEN IS LIFE" fand in diesem Jahr zum 24. Mal statt, wurde aber erstmals von einer neuen Veranstaltung unterstützt, der Flower Expo Poland. Während sich die "GREEN IS LIFE" an die Baumschulwirtschaft wendet, hatte die Flower Expo Poland den internationalen Blumen- und Pflanzenhandel im Blick. Produzenten, Züchter und Exporteure konnten sich und ihre Produkte dort präsentieren. Diese Kombination war erfolgreich, teilten die Veranstalter aufgrund der begeisterten Reaktionen und der Zahl der Besucher jetzt mit.

Die Zahl der Fachbesucher stieg deutlich um 8,5% auf 7.468. Die Gesamtzahl der Besucher stieg von 15.954 auf 17.468. Dies ist eine Steigerung von fast 9,5%. Diese Summe besteht aus Fachbesuchern und Verbrauchern ergibt sich dadurch, dass am dritten Expo-Tag auch Verbraucher willkommen sind. Die Art der Besucher wurde ebenfalls ermittelt: So lag der Anteil der Erzeuger bei 24,8%, 23,7% waren Landschaftsarchitekten und Auftragnehmer, die Gruppe Gartencenter / Baumärkte / Händler / Großhändler machte 17,49% aus und die Kategorie Florist / Floristik / Floral-Designer kam auf 8,3%.

Insgesamt nahmen 71 Aussteller aus 13 Ländern in der neuen Blumen- und Pflanzenhalle an der Flower Expo Poland teil. Die ersten Reaktionen auf die neue Messe waren positiv. Eine große Anzahl von Ausstellern deutete an, ihren Stand für die nächste Ausgabe erneut buchen zu wollen. Die ersten Reservierungen sind bereits erfolgt.

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.