DULKS GmbH: Neuer Firmenname

Der Präzisionshackenhersteller "Dulks" aus Meerbusch firmiert ab jetzt unter dem Namen "Feldklasse".

"Rukaby" von Feldklasse. Bild: Feldklasse GmbH.

Anzeige

Auch die Produkte bekommen neue Namen. Die „Pacorel“ ist eine speziell für den Dammanbau konstruierte Hacke, welche darauf ausgelegt ist zwischen Doppel- oder Dreifachreihen auf dem Damm zu hacken. Die Variante für den Beetanbau heißt bei Feldklasse ab jetzt „Rukaby“ und ist in verschiedenen Breiten verfügbar. Bisherige Einsatzgebiete der Unkrauthacken sind vor allem Möhren, Rucola, Baby Leaf, Feldsalat, Kräuter, Chicorée und Zwiebeln, aber auch andere Feinsämereien eignen sich hervorragend. Die Feldklasse Hacktechnik kann bei Reihenabständen ab 5 cm direkt nach dem Auflaufen eingesetzt werden und lässt den Boden direkt um die Saatreihe unangetastet. Mit der optionalen, automatischen Kamerasteuerung garantiert Feldklasse eine optimale Reihenführung. Weiterhin konfiguriert der Hersteller die Maschinen kundenspezifisch und wirbt mit Lieferzeiten von nur 6 Wochen.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.