BVEO: Christoph Hövelkamp neuer Vorsitzender

Christoph Hövelkamp wurde anlässlich der gestrigen Sitzung des Gesamtvorstandes der Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse e.V. (BVEO) einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Christoph Hövelkamp neuer BVEO-Vorsitzender.

Anzeige

Christoph Hövelkamp ist neuer Vorsitzender des Gesamtvorstandes der Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse e.V. (BVEO). Hövelkamp, geschäftsführender Vorstand des Erzeugergroßmarktes Langförden - Oldenburg eG (ELO), geboren und aufgewachsen in Cloppenburg, Niedersachsen, ist seit 27 Jahren bei der ELO eG tätig und verfügt über fundierte Branchen - und Marktkenntnisse im Bereich Obst und Gemüse. Bereits 2013 wurde Hövelkamp in den Gesamtvorstand der BVEO gewählt.

Der bisherige Vorstandsvorsitzende Karl Voges übergab damit den Staffelstab nach über 10 Jahren Engagement im Vorstand der BVEO an Hövelkamp. „Ich freue mich, dass die BVEO mit Christoph Hövelkamp einen ausgewiesenen Branchenexperten als Vorstandsvorsitzenden gewonnen hat“, so Voges. Hövelkamp dankte Voges für die Übergabe des gut aufgestellten Verbandes und für das entgegengebrachte Vertrauen für das neue Amt.

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.