BVEO: Dr. Christian Weseloh wird Geschäftsführer

Der Gesamtvorstand der Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse e.V. (BVEO) hat Dr. Christian Weseloh zum Geschäftsführer berufen.

Anzeige

Der Gesamtvorstand der Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse e.V. (BVEO) hat Dr. Christian Weseloh zum Geschäftsführer berufen. Er übernimmt seine neuen Aufgaben zum 01.07.2012. Zudem wird Dr. Weseloh beim Deutschen Raiffeisenverband für die Obst-, Gemüse- und Gartenbaugenossenschaften und die Winzergenossenschaften verantwortlich sein. 

Christian Weseloh tritt die Nachfolge von Karl Schmitz an, der nach 34 Jahren in diesen Funktionen mit Erreichen der Altersgrenze aus der Verbandsarbeit ausscheidet. 

Der 37-jährige Diplom-Agraringenieur studierte Agrarwissenschaften, Fachrichtung Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, und promovierte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Seit Juli 2008 ist er Geschäftsführer des Deutschen Kartoffelhandelsverbandes und seit August 2009 zudem Geschäftsführer der Union der Deutschen Kartoffelwirtschaft mit Sitz in Berlin.  

Mit der Arbeit des DRV ist der Niedersachse vertraut. Von September 2004 bis Juni 2008 war er zunächst Referent in der Abteilung Markt und Umwelt und anschließend im Bereich Futter- und Kartoffelwirtschaft tätig. (BVEO)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.