Biobest: Zusammenschluss mit ecoation

Die Partnerschaft mit ecoation ermöglicht es Biobest, die Grower Assist Lösung von ecoation ihrem europäischen Kundennetzwerk anzubieten.

Biobest Group NV und Ecoation Innovative Solutions Inc. haben eine Partnerschaftsvereinbarung unterzeichnet. Bild: Biobest.

Anzeige

Die Biobest Group NV (Biobest), ein weltweiter Anbieter von Lösungen zur biologischen Bekämpfung von Schädlingen und Krankheiten, und Ecoation Innovative Solutions Inc. (ecoation), ein kanadischer Entwickler von automatisiertem Gewächshausmanagement und Technologien zur Überwachung der Pflanzengesundheit, haben eine Partnerschaftsvereinbarung unterzeichnet, die im Januar 2021 in Kraft tritt. Diese Partnerschaft ermöglicht es Biobest, die "Grower Assist"-Lösung von ecoation in ihrem europäischen Kundennetzwerk anzubieten.

ecoation bietet Lösungen rund um den geschlossenen IPM-Kreislauf an, die Bewertungen der Ertragsproduktion und Qualitätskontrollen der Erntearbeit liefern. Innerhalb der IPM-Lösung ermöglicht die ecoation-Technologie die Digitalisierung des IPM-Workflows, einschließlich Scouting-Beobachtungen und Schädlingsrisikowarnungen in Echtzeit. ecoation liefert Einblicke auf einer m2-Granularität des Gewächshauses und stellt ein wesentliches Werkzeug für die schnelle Informationserfassung und Wissensverteilung dar, die für die rechtzeitige Optimierung biologischer Bekämpfungsstrategien erforderlich ist.

Biobest ist in über 70 Ländern weltweit vertreten und bietet Landwirten von Gewächshaus- und Beerenkulturen hochwertige biologische Schädlingsbekämpfungsmittel und Hummeln zur Bestäubung an. Als preisgekrönter Akteur auf dem Gebiet der biologischen Schädlingsbekämpfung zeichnet sich Biobest dadurch aus, dass es Landwirten weltweit eine erstklassige, maßgeschneiderte technische Beratung bietet.

Angesichts des gemeinsamen Ziels, durch die Optimierung der Schädlingsbekämpfung einen Mehrwert für die Gärtner zu schaffen, sind Biobest und ecoation eine Vertriebspartnerschaft eingegangen, in deren Rahmen Biobest die OKO-Maschine von ecoation den europäischen Landwirten anbieten wird. Die ecoation Technologie ist ein Instrument zur Optimierung des Einsatzes von Biokontrollmitteln. Der digitalisierte IPM-Workflow in Kombination mit der Expertise von Biobest auf dem Gebiet der Biokontrolle wird letztendlich das IPM-Programm der Biobest-Kunden optimieren. Die beiden Unternehmen werden eng zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass die Kunden von einer nahtlosen Erfahrung profitieren, indem sie die Ausrüstung und Analytik zur Diagnose von Verbesserungsmöglichkeiten und die Mittel zur Durchführung der Anpassungen anbieten. (Biobest)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.