Zundert: Groen Imago-Preis 2020 vergeben

Auf der virtuellen Fachmesse GrootGroenPlus 2020 wurde wieder der Zundert Groen Imago-Preis vergeben. Geehrt wurde in diesem Jahr Lodders Boomkwekerij.

Lodders Boomkwekerij gewann in diesem Jahr den Groen Imago-Preis. Bild: GGP.

Anzeige

Nominiert für die Zunderts Groen Imago Preis waren About Plants Zundert BV, Lodders Boomkwekerijen und Boomkwekerij J. Mouws BV. Lodders Boomkwekerij gewann diese Auszeichnung, weil das Unternehmen es am besten geschafft hat, die Region in Szene zu setzen. Lodders wurde ausgewählt, weil es dem Unternehmen gelungen war, alle digitalen Optionen zu nutzen. Lodders zeigt sowohl auf der Facebook-Seite als auch auf der Website viele Bilder von grünen Umgebungen.

Das Unternehmen öffnet auch während der Messetage seine Türen und hat ein Video für diejenigen aufgenommen, die nicht vorbeischauen können. Die Jury nennen dies „eine inspirierende Art, das grüne Image von Zundert positiv darzustellen“. Lodders erhielt ein von der Künstlerin Marion van Bergen aus Zundert entworfenes Gemälde als Siegespreis. Es war das erste Mal, dass diese neue Art von Trophäe verliehen wurde.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.