RFH: Blumeneimer Fc588 für alle Produktgruppen

Nach schrittweiser, erfolgreicher Markteinführung ist der Blumeneimer Fc588 ab Montag, 5. Juli 2021 für alle Produktgruppen verfügbar.

Der Fc588 ist ab Montag, 5. Juli 2021 für alle Produktgruppen verfügbar. Bild: RFH.

Anzeige

Der Fc588 bietet den Gärtnern wie auch den Käufern und ihren Endkunden viele Vorteile. Mit seinem höheren Beladungsgrad sorgt der Blumeneimer für geringere Kosten, zum Beispiel beim Transport und beim Handling. Mit dieser Verpackung leistet Royal FloraHolland einen wertvollen Beitrag zu mehr Effizienz in der gesamten Zierpflanzenbranche.

Mit der Einführung des neuen, effizienten Blumeneimers Fc588 stellt Royal FloraHolland sich auf den zunehmenden Einsatz von CC-Containern im Export ein. Außerdem sorgen sie damit für mehr Nachhaltigkeit und geringere Kosten in der Erzeuger- und Handelskette. Inzwischen haben mehr als 33 Mio. Durchläufe stattgefunden; somit hat der Fc588 bereits über 7.000 Transportfahrten auf der Anlieferseite eingespart.

Vorteile des effizienten Blumeneimers Fc588

Dank seiner besser abgestimmten Maße bietet der Fc588 im Vergleich zum heutigen Fc577 folgende Vorteile:

• Höherer Beladungsgrad
- +50% auf CC-Containern (6 statt 4 Eimer pro Lage)
- +11% auf Stapelwagen und Gitterkarren (10 statt 9 Eimer pro Lage)
• Geringere Kosten in der Lieferkette
• Weniger CO2-Ausstoß
• Verbessertes Design (u. a. Hochrelief zur Entfernung von Aufklebern, Optimierung des inneren Stauraums).

Die bessere Beladung bedeutet weniger Kosten für Wagenmiete, Handling, Lagerung und Transport. Damit bietet der Fc588 den Gärtnern wie auch den Käufern und ihren Endkunden viele Vorteile.

Ausgabe

Der Fc588 und der Aufsatzständer Fc598 sind ab 28. Juni 2021 für alle Anlieferer frei erhältlich, und zwar in den Verpackungsdepots in Aalsmeer, Naaldwijk, Rijnsburg und Eelde sowie bei Veiling Rhein-Maas und Plantion. (RFH)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.