Lappen: Stellt sich neu auf

"Um weiterhin eine der führenden Baumschulen in Deutschland zu bleiben, ist der Sanierungsprozess in vollem Gange."

Bild: Lappen.

Anzeige

"Um weiterhin eine der führenden Baumschulen in Deutschland zu bleiben, ist der Sanierungsprozess in vollem Gange."

Das ist auf der Webseite des Traditionsunternehmens unter www.lappen.de zu lesen. So bestehe die neue Geschäftsleitung aus den Herren Eberhard Stock, Hans-Jürgen Dieck und Peyrik Möller. Die Arbeiten für die Aufschulung der Jungware für das Frühjahr 2017 laufe auf Hochtouren, ebenso sei man die Umschulung der Bestände konsequent angegangen worden. Neue Saisonkräfte würden die Arbeiten unterstützen, außerdem habe man neue Mitarbeiter zur Verstärkung des Teams gewinnen können. Zudem sei geplant, neues Fachpersonal einzustellen.
Man sei mit viel Energie und Herzblut dabei und stelle die Weichen für eine erfolgreiche Frühjahrssaison 2017, heißt es in der Mitteilung weiter. Abschließend dakte Lappen den Kunden für die gute Unterstützung.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.