Husqvarna: Auszeichnung als zuverlässigster Hersteller

Eine aktuelle DEUTSCHLAND TEST-Studie von FOCUS-MONEY belegt: Deutsche Verbraucher beurteilen Husqvarna als zuverlässigste Marke unter mehr als 500 bewerteten Firmen aus 38 Branchen. Der Gartengeräte-Hersteller aus Schweden wurde branchenübergreifend zur Marke mit der höchsten Zuverlässigkeit und gleichzeitig zum Branchensieger der Garten- und Motorgerätehersteller gekürt.

Deutsche Verbraucher beurteilen Husqvarna als zuverlässigste Marke unter mehr als 500 bewerteten Firmen aus 38 Branchen. Bild: Husqvarna.

Anzeige

Werte wie Innovation, Ingenieurskunst und Produktqualität gehören seit über 333 Jahren zur DNA des Forst- und Gartengeräteherstellers Husqvarna. Um höchsten Ansprüchen an Haltbarkeit und Zuverlässigkeit der Produkte gerecht zu werden, arbeitet das Unternehmen bei der Entwicklung eng mit Profi-Anwendern zusammen. Gemäß der Philosophie des Unternehmens bringen zuverlässige Geräte dem Anwender nicht nur mehr Produktivität und Freude bei der Arbeit, sondern leisten zudem einen wichtigen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit.

Die Werte von Husqvarna scheinen den Nerv der Kunden zu treffen: Über 74.000 Endverbraucher haben in der der aktuellen FOCUS-MONEY DEUTSCHLAND TEST-Studie die Zuverlässigkeit von Unternehmen beurteilt. Husqvarna erhielt mit einem Mittelwert von 2,55 die beste Bewertung aller 509 Marken aus 38 Kategorien und erreichte neben dem Gesamtsieg auch die Höchstwertung in der Kategorie der Garten- und Motorgerätehersteller.

„Auf uns ist Verlass. Wir freuen uns über die Auszeichnung durch DEUTSCHLAND TEST und FOCUS-MONEY für Husqvarna als Hersteller mit der höchsten Zuverlässigkeit. Sie bestätigt unseren Fokus auf die Produktqualität sowie das Nutzererlebnis unserer Marke. Nachhaltigkeit und Qualität genießen für uns seit jeher höchste Priorität. Darauf können sich unsere Kunden und Partner auch künftig verlassen.“, versichert Sven Baumberger, Country Manager Husqvarna Deutschland.

Husqvarna, Vollsortimenter bei Garten- und Forstgeräten, gilt als Pionier für technische Innovationen in der Branche. Nicht nur mit der Markteinführung des weltweit ersten Mähroboters vor über 25 Jahren setzte das Unternehmen Maßstäbe. In den 60er und 70er-Jahren des vorangehenden Jahrhunderts sorgte Husqvarna mit der erstmaligen Einführung des Anti- Vibrationssystems und der automatischen Kettenbremse zudem für mehr Sicherheit und Ergonomie beim Arbeiten mit Kettensägen. (Husqvarna)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.