Hausmesse bei Helmers Baumschulen GmbH

Vom 1. Dezember bis 19. Dezember 2009 und vom 4. Januar bis 29. Januar 2010 lädt die Helmers Baumschulen GmbH in Westerstede zur Hausmesse ein.

Anzeige

Vom 1. Dezember bis 19. Dezember 2009 und vom 4. Januar bis 29. Januar 2010 lädt die Helmers Baumschulen GmbH in Westerstede zur Hausmesse ein. Auf 5.000 m² Fläche präsentieren wir Ihnen unser Sortiment. Die Hausmesse ist von Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Besuche außerhalb der Öffnungszeiten sind nach vorheriger Anmeldung vereinbar.

Die Hauptartikel des Helmers-Sortiments sind in Beeten aufgestellt. Facheinkäufer aus dem Pflanzengroßhandel können sich durch die klare Gliederung des Sortiments schnell einen Überblick über die verfügbaren Qualitäten verschaffen. Besonders stark ist das Unternehmen bei Zwergnadelgehölzen, Eiben, Bambus (insbesondere Fargesia), wertvollen Laubgehölzen, Hortensien und Moorbeetpflanzen.

Neben dem Standard-Sortiment bereitet Helmers zur Hausmesse ca. 2.000 ausgesuchte Einzelpflanzen vor. Diese Einzelstücke können ausgebunden und für die Frühjahrsauslieferung reserviert werden. Gezeigt werden einzelne ausgefallene Zwergnadelgehölze, größere Buchen, Formpflanzen in vielfältiger Ausführung und weitere besondere Artikel. Eine Liste über die ca. 2.000 Einzelpflanzen mit Preisen kann bei der Firma angefordert werden.

Öffnungszeiten der Helmers-Hausmesse
Im Dezember 2009: 1. Dezember bis 19. Dezember 2009
Im Januar 2010: 4. Januar bis 29. Januar 2010
Während der Öffnungszeiten ist unsere Hausmesse von Montag bis Freitag jeweils von 9.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.
Besuche außerhalb der offiziellen Öffnungszeiten sind ebenfalls möglich, aber nur nach vorheriger Terminvereinbarung. (Helmers)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.