Häberli: Mit erfolgreichem Kundenseminar

Am 27. Juni 2019 fand bei der Häberli Fruchtpflanzen AG ein erfolgreicher Seminartag zum Thema "Mit Kleinen groß rauskommen." statt.

Gastreferent Erwin Germann (ganzheitlicher Vertriebsoptimierer der Grünen Branche). Bild: Häberli.

Anzeige

Knapp 70 Fachgartencenter-Geschäftskunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz fanden sich am Hauptstandort in Neukirch-Egnach (CH) ein.

Der Wetterbericht sagte für diesen Tag 38°C voraus und hatte damit voll ins Schwarze getroffen. Nach dem Willkommens-Apéro begrüßte Urs Rutishauser, Geschäftsleiter der Häberli Fruchtpflanzen AG, die Kunden zum Seminar. Die Teilnehmer nutzten die Möglichkeit, „BEERENZWERGE und andere Kleinheiten“ besser kennenzulernen und sich wertvolles Wissen anzueignen. Neben dem interessanten Vortrag über die Entstehung und Kultivierung von kleinwüchsigen Obst- und Beerenpflanzen von Frau Gertrud Schoop, begeisterten Joachim Köhler und Peter Oppelt mit Ihrem Referat für Produktlinien wie ARCADIA und CRONY, die speziell für Balkon und Terrasse entwickelt wurden.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen mit dem gesamten Häberli-Team zeigte Gastreferent Erwin Germann in einem lebendigen Vortrag verschiedene Möglichkeiten und Ideen für einen erfolgreicheren Verkauf von Obst- und Beerenpflanzen auf.

An verschiedenen Posten im Schau- und Versuchsgarten konnten sich die Teilnehmer live von der Häberli Qualität überzeugen und von den erfahrenen „Früchteprofis“ nützliche Tipps zur Erziehung und Pflege der Obstpflanzen erfahren. Das Naschen der feinen Früchte war ausdrücklich erwünscht. Eine Ausnahme bildete dabei die Erdbeer-Versuchsanlage, um die Ergebnisse von Forschung & Entwicklung nicht zu beeinträchtigen.

Nach einem heißen, intensiven und erfolgreichen Seminartag trafen sich die Teilnehmer zum Ausklang bei einer kühlen Erfrischung unter dem 20 Jahre alten Maulbeerbaum im Schaugarten, der genügend Schatten spendete. Sie wurden mit einem kleinen Präsent aus der Region und - natürlich - einer Wasserflasche für den Heimweg, verabschiedet. (Häberli)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.