Grün erleben: Entwickelt sich rasant

Grün erleben entwickelt sich rasant: 4 Eröffnungen und 1 neuer Partner in den ersten 4 Monaten 2018.

Kiefl - Grün erleben entwickelt sich rasant. Bild: Grün erleben.

Anzeige

grün erleben startete in die ersten vier Monate 2018 mit vier Eröffnungen. In der Expansionstätigkeit langjähriger Partner bestätigt sich das Vertrauen und der Erfolg der grün erleben Marke.

Das Familienunternehmen Sauter präsentiert in Lahr die 3. Filiale. Auch Familie Dauchenbeck eröffnet an einem weiteren Standort. Dabei werden zukünftige Generationen verantwortungsbewusst mit eingebunden.

Anfang des Jahres wächst die Mitgliederzahl mit Meyer’s Mühle in Norderstedt auf 70 an. Es sollen 2018 zusätzlich zwei weitere Neupartner folgen. Zum jetzigen Zeitpunkt gehören insgesamt 87 Standorte zu der Marke grün erleben der SAGAFLOR AG.

Neben der Expansionstätigkeit steht vor allem die Entwicklung der bestehenden Märkte im Fokus. Bei den zwei Umbauten in St. Augustin bei Pflanzen Breuer und Kiefl in Buchendorf wurde das erfolgreiche Gastronomiekonzept von grün erleben umgesetzt. (Quelle: grün erleben)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.