Fleuroselect: Goldmedaillen-Gewinner präsentiert

Fleuroselect freut sich, die Goldmedaillen-Gewinner 2023 zu präsentieren. Jeder für sich steht für einen Durchbruch in der Züchtung und hat eine besonders hohe Punktzahl für Innovation, Schönheit und Gartenleistung erreicht, was die Juroren überzeugt hat, ihnen die begehrte Goldmedaille zu verleihen.

Die Goldmedaillen-Gewinner 2023. Bild: Fleuroselect.

Anzeige

Helenium autumnale
HayDay Golden Bicolor
Syngenta Flowers

Machen Sie den Weg frei für HayDay Golden Bicolor, die erste stecklingsvermehrte Helenium autumnale, die von Natur aus für die Topfproduktion geeignet ist. Durch ihre dichte Verzweigung präsentiert sie eine Vielzahl von Blüten, die bestäubende Insekten und andere Nützlinge anlocken. Die leuchtend goldgelben Blüten mit roter Unterseite erscheinen vom Sommer über den Herbst bis zum ersten Frost. Da HayDay Golden Bicolor von Natur aus kompakt ist, eignet sie sich nicht nur für die Bepflanzung größerer Flächen und die Landschaftsgestaltung, sondern auch für Pflanzgefäße auf der Terrasse und kleinere Beete.

HayDay Golden Bicolor wächst äußerst kontrolliert und aufrecht, was diese Sorte perfekt für die Produktion von Topfstauden macht. Aufgrund ihrer sehr langen Blütezeit und des damit verbundenen langen Verkaufszeitraums, wird der Handel diese Helenium-Sorte lieben. Und auch die Konsumenten werden sich bis zum Ende des Spätherbstes an dem warmen, goldgelben Leuchten in ihrem Garten erfreuen.

Helianthus annuus
Lemon Cutie
SeedSense

Lernen Sie Lemon Cutie kennen! Diese Helianthus annuus lässt keine Wünsche offen. Es handelt sich nicht nur um eine kleinwüchsige Sorte mit guter Verzweigung, Sie haben auch noch nie eine Sonnenblume mit so überraschenden und außergewöhnlichen halbgefüllten, zitronenfarbenen Blüten gesehen. Lemon Cutie eignet sich perfekt für urbane Bereiche, wie kleine Streifen entlang von Gehwegen, für die Bepflanzung von Balkonen oder Pflanzkübeln, sie sieht aber auch in größeren Beeten hervorragend aus und eignet sich sogar für die Landschaftsgestaltung. Die Sorte verfügt über eine ausgezeichnete Keimfähigkeit und findet den Absatz als attraktiver Artikel für bunte Tüten, als Jungpflanze oder als blühende Containerpflanze.

Produzenten werden diese von Natur aus kompakte Sorte lieben, die ganz einfach, ohne die Anwendung von Wachstumsregulatoren, zu kultivieren ist. Die gut verzweigten Pflanzen mit den vielen zitronenfarbenen Blütenköpfen sind ein absoluter Blickfang auf den Angebotstischen im Handel, und die Konsumenten werden über diese nicht-traditionelle Sonnenblume mit ihrem einzigartigen Wuchs und ihrer Blütenform nur so staunen. Lemon Cutie ist zwar nur eine kleine Pflanze, aber ihre vielen Blüten werden allen ein breites Lächeln entlocken!

Rudbeckia fulgida var. sullivantii
Goldblitz
PanAmerican Seed

PanAmerican Seed ist ein echter Experte in der Züchtung, und die nächste Goldmedaille für Rudbeckia fulgida var. sullivantii Goldblitz beweist dies. Dieser im ersten Jahr blühende Newcomer im Staudensortiment der Marke Kieft, ist die Lösung für Gartenbaubetriebe, die Rudbeckia fulgida Goldsturm unter natürlichen Kulturbedingungen nicht zu einem guten Endprodukt kultivieren können. Goldblitz-Jungpflanzen benötigen weniger Licht und müssen während des Kulturprozesses nicht speziell behandelt werden, weisen aber die gleiche Qualität auf, wie die traditionelle Sorte Goldsturm. Die brandneue Rudbeckia fulgida blüht 14-21 Tage früher, entwickelt sich uniformer und überzeugt mit einer hervorragenden Gartenleistung.

Goldblitz sieht in der Spätsaison nicht nur in Pflanzkübeln oder Beeten bestens aus, sondern eignet sich auch ausgezeichnet für die Landschaftsgestaltung. Die goldgelben Blüten mit der dunklen Mitte ziehen Bienen und Schmetterlinge an und sehen auch im Haus, als Blumenschmuck in der Vase, ganz wunderbar aus. Goldblitz ermöglicht die Kultur einer blühenden Rudbeckia fulgida in nur einer Saison, die dabei ihre ausgezeichnete Leistungsfähigkeit behält, mit der sie in vielen Gärten für Freude sorgen wird.

Verbena bonariensis
Vanity
Van Hemert & Co.

Sie waren immer der Auffassung, Verbena bonariensis sei zu hochgewachsen für Ihren Garten? Jetzt nicht mehr! Van Hemert & Co freut sich Ihnen die neueste Goldmedaillengewinnerin zu präsentieren: Vanity. Dank ihrer kürzeren Blütenstiele ist diese Verbena bonariensis deutlich kompakter als bisherige Sorten. Die dichten Blütendolden haben eine intensivere violett-blaue Farbe und die Pflanzen blühen vom Hochsommer bis zum ersten Frost im Herbst. Vanity bietet eine lange Blühsaison, zieht Bienen und Schmetterlinge an und verströmt am frühen Morgen und am Abend einen zarten Duft.

Mit ihrer kompakten Wuchsform und der intensiven Blütenfärbung ist Vanity für den Markt eine willkommene Ergänzung. Diese Sorte eignet sich für die Topfpflanzenproduktion und muss weder gestutzt werden, noch ist der Einsatz von Wachstumsregulatoren notwendig. Der Einzelhandel kann kontinuierlich blühende Verbena bonariensis im Topf in einer Tisch-Präsentation anbieten. Die Verbraucher werden begeistert sein, diese trendigen, gut verzweigten, leistungsfähigen Gartenpflanzen in niedrigere Beete zu setzen oder sogar in Terrassenkübel, zusammen mit anderen Pflanzen.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.