EIMA 2016: Robomow zeigt "Road to Berlin"

Auf der EIMA 2016 zeigte die Firma Robomow auf einer Großbildleinwand seinen beliebten Film "Road to Berlin".

Anzeige

Auf der EIMA 2016 zeigte die Firma Robomow auf einer Großbildleinwand seinen beliebten Film "Road to Berlin".

Der Film, der allen Fußballfans gewidmet ist, zeigt den Weg eines Roboter-Mähers auf seinem Weg von Barcelona zum Brandenburger Tor.


Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.