BHB: Kongress mit echten Referenten-Highlights

Noch einmal geht der BHB-Kongress in digitale Dimensionen - mit dem Zusammentreffen der Branchen-Familie werden wir aus Sicherheitsgründen noch warten müssen. Doch auch die zweite digitale Ausgabe der größten Branchenveranstaltung wird mit echten Highlights aufwarten.

Ralf Dümmel, einer der Spürnasen des erfolgreichen TV-Formates „Höhle der Löwen“. Bild: BHB.

Anzeige

Gespür für die gesellschaftliche Entwicklung und für Innvationen mit Potenzial: Dafür stehen u.a. zwei prominente Referenten, die das Line-Up beim eBHB 2021 anführen. Zum einen Ralf Dümmel, einer der Spürnasen des erfolgreichen TV-Formates „Höhle der Löwen“. Der charismatische Unternehmer hat in seiner Karriere eine Vielzahl von Produkten und Unternehmen erfolgreich gemacht – der charismatische Selfmade-Spezialist trifft mit seinem spannenden Vortrag sicherlich den Nerv der Zeit. Scharfzüngiger Beobachter und vielzitierter Analyst: Journalist Nikolaus Blome bekommt für seine Aktivitäten viel Aufmerksamkeit – ob als Kolumnist bei großen Printmedien oder Leiter des Politik-Ressorts bei RTL ist er einer der gefragtesten Publizisten überhaupt. Er wird auch die Situation nach der Bundestagswahl ganz sicher gewohnt akribisch sezieren können.

Die Branche ist in Bewegung – und aus den Handelsunternehmen heraus entstehen jede Menge neue und spannende Formate und Vertriebskonzepte. Zwei davon stellen Falco Stienen (Head of Brand Communications, OBI) und Markus Dulle (3E-AG) dem eBHB-Publikum explizit vor.

Dies ist nur ein Teil des Programms – weiteres folgt in Kürze. Auf vielfachen Wunsch wurde wir auch das Networking-Tool ausgebaut – beim eBHB können nun ganz unkompliziert Einzel- und Gruppenchats von den Teilnehmern angesteuert werden.

Der 2. eBHB-Kongress findet am 24. Und 25. November statt. (BHB)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.