Baumschule Stalling: Zeigt neue Buddleja

Zahlreiche Neuheiten in Blüte zeigt Baumschule Stalling aus Wiefelstede zur Oldenburger Vielfalt. Eine besondere Neuheit ist die Buddleja davidii 'Bicolor'.

Baumschule Stalling - Neue Buddleja und Weigelia zur Oldenburger Vielfalt. Bild: Baumschule Stalling.

Anzeige

Die neue, winterharte Sorte Buddleja davidii 'Bicolor' aus den USA überzeugt vor allem mit ihren zweifarbigen Blüten von Juli bis September. Die schlanken, 20-25 langen Blütenrispen dieses Schmetterlingsflieders zeigen anfangs dunkelblaue und später violette Blüten, die Bienen und Schmetterlinge in den Garten ziehen. Voll aufgeblüht zeigt sich im Inneren der duftenden Blüten ein auffälliger, gelber bis orangefarbener Schlund, der der Neuheit den Namen ´Bicolor´ gibt. Der Strauch ist recht starkwüchsig mit dunkelgrünem Blatt. Die Besonderheit ist bei Stalling ab sofort im 3-Liter-Container verfügbar.

Weitere Neuheiten bei Stalling sind die Miniatur-Buddleja aus der Chip-Serie in Blau und Lila-Rosa. Die Sorten Buddleja ´Blue Chip Jr´ und Buddleja ´Lilac Chip´ haben einen kompakten, dicht verzweigten Wuchs mit einer Höhe von nur 45- 75 cm bei recht großer Breite von bis zu 90 cm. Damit sind sie besonders gut geeignet für kleine Hecken, als Bodendecker sowie in Pflanzgefäßen auf Balkon und Terrasse. Die duftenden Blüten dieser Schmetterlingsflieder zeigen sich zahlreich von Juli bis September. Die winterharten Neuheiten sind nachblühend bis zum Frost auch ohne Entfernen der alten Blütenstände. Die sterilen Blüten sähen sich nicht selbst aus. Die Neuheiten sind bei Stalling ab sofort im 3-Liter-Container verfügbar.

Unter dem Motto „Kleine Helfer ganz groß“ führt Stalling zudem ein breites Programm an bienennährenden Gehölzen wie zum Beispiel die Sorten Prunus tridentata ‘Nuuk‘ und Magnolia soulangiana. Die breite Auswahl an Mehrwert bietenden Gehölzen und das neue Blaubeersortiment der Stalling Baumschulen kann im Zuge der Sommermesse während einer Quartierfahrt besichtigt werden.

Zur Oldenburger Vielfalt vom 14. bis 25 August zeigt Baumschule Stalling zusätzlich zu diesen Neuheiten auch das gesamte Stalling-Sortiment an Stämmen, Bodendeckern, Laubgehölzen wie Hydrangea macrophylla und Callunen.

Weitere Informationen unter www.stalling-baumschulen.de.

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (2)


Werner Hots 09. Jun. | 17:04

Magnolia x soulangiana ist meines Wissens steril, daher wohl kaum eine Bienenweide

 
Werner Hots 09. Jun. | 16:59

Wo sind denn die Weigela aus der Überschrift?
Und die angebliche Prunus ist doch wohl eher Potentilla,oder?

 
Redaktion GABOT 12. Jun. | 13:38

Stimmt... die Weigelia kamen im Text nicht weiter vor. Wir haben die Überschrift angepasst.

 

Anzahl Kommentare:2