Barile Flowers Service: Neue Marke youRoses

Eine Selektion von Rosen, die von einer Auswahl von Farmen in den Bergen Ecuadors angebaut werden, sind unter der neuen Marke 'youRoses' von Barile Flowers Services auf den Markt gebracht worden.

Die neue Marke youRoses. Bild: Barile Flowers Service.

Anzeige

Im Herbst 2017 führte Barile Flowers Services WOW Mountain Rose ein, eine Auswahl kenianischer Rosen, die in einer Höhe von über 2.000 m angebaut werden und nun stellt das Unternehmen youRoses vor, Rosen, die in den Bergen Ecuadors angebaut werden. In beiden Ländern suchten sie nach den besten Produzenten, die die Anforderungen von Barile Flowers erfüllen.

Auch das youRoses-Projekt steht im Einklang mit der Innovationsmission des Unternehmens auf dem internationalen Markt. CEO Nino Barile: "In einer stabilen Phase des Handels zeichnet sich Barile Flowers Service durch seine Fähigkeit aus, über den Tellerrand des Marktes hinauszuschauen. Die Bergrose ist ein exklusives Produkt für Qualität und Beständigkeit. Das Hochgebirgsklima verleiht der Pflanze eine höhere Haltbarkeit und eine üppigere Blüte."

Freiheit und Engagement

"youRoses steht für die perfekte Kombination der besten Sorten, der besten Produzenten in den idealen geographischen Anbaugebieten, mit äußerster Sorgfalt im Detail, um die Erwartungen des anspruchsvollsten Publikums nicht zu enttäuschen." youRoses ist ein Alternativvorschlag mit soliden Grundlagen: Markenidentität, Produkterkennung durch Verpackung, Werbung für den Endkunden.

Pink Mondial und Sweetness

"Die Marke youRoses ist ein exklusives Projekt von Barile Flowers Service, das noch nie so hoch war." Von nun an bietet Barile Flowers Service eine neue Marke, die sich ganz der Blume der Frau par excellence widmet: die Rose. 

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.