Äthiopien: Hortiflora Ethiopia 2019

Die Ausgabe 21019 der HortiFlora Expo findet in Äthiopien statt. In Addis Abeba stehen 10.000 qm Ausstellungsfläche für den äthiopischen Showcase der nationalen Blumen-, Gemüse- und Obstindustrie bereit.

Hortiflora Ethiopia 2019

Anzeige

Vom 13. bis 15. März 2019 findet in der Hauptstadt Äthiopiens die nächste Ausgabe der internationalen Gartenbaumesse "HortiFlora Expo" statt. Im Kongresszentrum von Addis Abeba, der so genannten "Millennium Hall", werden 10.000 qm Ausstellungsfläche für den äthiopischen Showcase der nationalen Blumen-, Gemüse- und Obstindustrie vorbereitet. Alle bedeutenden äthiopischen Erzeuger werden an dieser wichtigen Handelsveranstaltung teilnehmen. Auch viele Unternehmen aus dem In- und Ausland, welche die Landwirte in Äthiopien beliefern und sie bei der Optimierung der Produktion unterstützen, werden anwesend sein, wobei sie das Produkt- und Dienstleistungsangebot, der Ausstellung vervollständigen werden.

Internationale Werbekampagnen zur Gewinnung von Unternehmern und Investoren wurden weltweit gestartet, so dass mit einer reger Besucherbeteiligung aus der ganzen Welt gerechnet wird. Äthiopien ist bereits seit über einem Jahrzehnt ein großer Exporteur von Blumen, Gemüse und Obst. 

Aus diesem Grund stellt die Hortiflora Ehtiopia eine ausgezeichnete Gelegenheit für internationale Händler aus der grünen Branche anwesend zu sein, um neue Geschäftsbeziehungen zu knüpfen und bestehende im direkten Kontakt zu vertiefen.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.