Van den Bos: Zusammenschluss mit JA Stolze

Van den Bos Flowerbulbs BV hat die Verpackungs- und Kühleinrichtungen von JA Stolze De Lier übernommen.

Van den Bos Flowerbulbs BV hat die Verpackungs- und Kühleinrichtungen von JA Stolze De Lier übernommen.

Anzeige

JA Stolze De Lier ist seit Jahrzehnten im Westland ansässig und spezialisiert sich auf die Verpackung und Lagerung von Lilienzwiebeln. Jedes Jahr werden über 400.000 Kisten mit Lilienknollen verarbeitet. Zusätzlich zu seiner eigenen Speicherkapazität nutzt das Unternehmen während der Hauptsaison zusätzliche Kühleinrichtungen bei externen Firmen.

JA Stolze De Lier wird nach der Übernahme unter dem gleichen Namen wie ein unabhängiges Unternehmen tätig bleiben. Jan Stolze wird für einige Zeit in das Unternehmen involviert sein. Die Übernahme hat keine Konsequenzen für die Mitarbeiter des Unternehmens.

JA Stolze De Lier hat sogenannte ULO-Zellen. Dies verleiht dem Unternehmen eine starke und einzigartige Position in der langen Lagerung von Lilienzwiebeln. ULO steht für "Ultra Low Oxygen". Mit dieser Speichermethode wird ein sehr niedriger Sauerstoffgehalt in vollständig gasdichten Speicherzellen aufrechterhalten.

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.