Tulln: Morgen öffnet die Int. Gartenbaumesse

Die Int. Gartenbaumesse Tulln ist der wichtigste Termin für alle Hobbygärtner und Gartenprofis, denn die Herbstzeit ist die beste Pflanzzeit!

Morgen öffnet die Int. Gartenbaumesse Tulln mit Europas größter Blumenschau - Nur von 29. August bis 2. September 2019. Bild: Messe Tulln.

Anzeige

530 Aussteller präsentieren auf der Internationalen Gartenbaumesse Tulln alle Trends rund um die Themen Garten und Pflanzen. Angefangen von Blumen, Pflanzen, Obst, Gemüse bis hin zu Pools und Gartenmöbel. Mit 200.000 Blumen wird eine ganze Halle auf Europas größter Blumenschau von den besten österreichischen Gärtnern und Floristen unter dem Motto: „Welt der Tiere“ in eine einzigartige Blütenpracht verwandelt.

Europas größte Blumenschau

Erleben Sie einen Rundgang durch die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt, beeindruckende Tiere im Dschungel, bunte Meeresbewohner, schillernde Fabelwesen sowie Tiere auf dem Bauernhof. Auch ein lebensgroßer Elefant als Fotopoint für Fotos und Selfies darf auf der prächtigen Blumenschau unter dem Motto „Welt der Tiere“ nicht fehlen.

9.500 m² beeindruckende Sonderschauen

Rosenschau "Rosenballett" vom Gärtner Starkl, Praskac- das Pflanzenland "Der persönliche Prachtgarten", Traditionelle Gemüseschau "Highgrove - der königliche Garten von Prinz Charles", Kittenberger Erlebnisgärten "Ein Garten zum Auf- und Durchatmen", Obst- und Gemüseschau der Landwirtschaftskammer NÖ "Farbenfroher Herbst", Gartensommer Niederösterreich "Gärten in Veränderung - der Wandel als Gestalter".

Rahmenprogramm der Int. Gartenbaumesse Tulln

Besucher können sich praktische Tipps von den beliebten ORF-Gärtnern Hannes Käfer, Martin Ruzicka und Franz Gabesam auf der ORF NÖ-Bühne sowie von Biogärtner Karl Ploberger holen. Weiters gibt es Vorträge von Natur im Garten, tägliche Floristikshows und Kinder Blumen stecken. Ein umfassendes Rahmenprogramm erwartet die Besucher auch in Halle 4 von der Landes-Landwirtschaftskammer sowie in Halle 10 - Die Gärten Niederösterreichs / Gartensommer Niederösterreich und in der Halle 6 beim Wohntraum Niederösterreich.

Herbstzeit ist die beste Pflanzzeit: Alles für den Hobbygärtner und Gartenprofi

Die Int. Gartenbaumesse Tulln ist der wichtigste Termin für alle Hobbygärtner und Gartenprofis. 530 Aussteller aus zwölf Nationen präsentieren: Gartengeräte, Gartenwerkzeuge, Gartenbeleuchtung, Gartengestaltung, Gartenmöbel, Carports, Blumentöpfe, Sommer- und Wintergärten, Beschattungssysteme, Bewässerungssysteme, Gartendekoration und Floristenbedarf. Kaufen Sie jetzt noch im Herbst: Blumen, Blumenzwiebel, Obst- und Zierbäume, Pflanzen, Gemüse und Stauden - denn die Herbstzeit ist die beste Pflanzzeit! (Messe Tulln)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.