Türkei: Gewächshausproduktion nimmt zu

Vermehrt wird in der Türkei Obst und Gemüse in Gewächshäusern angebaut. Die erzeugte Menge pro Kopf steigt deutlich an.

Der Anteil der Tomaten aus Gewächshäusern beträgt in der Türkei 48,7% der gesamten Gewächshausproduktion von Obst und Gemüse. Bild: GABOT.

Anzeige

Die Pro-Kopf-Produktion von im Gewächshaus kultiviertem Gemüse- und Obst in der Türkei stieg im letzten Jahrzehnt von 71,6 kg auf 97,3 kg. 87% der Bananen, 61% der Gurken und 60% der grünen Paprika stammen aus der Gewächshausproduktion.

Der Vorsitzende der Türkischen Union der Landwirtschaftskammern (TZOB), Semsi Bayraktar, berichtete, dass die Produktion von Obst und Gemüse im Gewächshaus über einen Zeitraum von 10 Jahren um 55,6% von 5,53 Mio. Tonnen auf 7,863 Mio. Tonnen gestiegen ist.

Bayraktar stellte in seiner schriftlichen Erklärung fest, dass dank der Kultivierung im Gewächshaus viele Produkte das ganze Jahr über auf dem Markt erhältlich sind.

Im letzten Jahr erreichte die Gemüseproduktion in Gewächshäusern ein Volumen von 30.826 Mio. Tonnen, was 24% der gesamten Gemüseproduktion in der Türkei ausmacht. Im Jahr 2007 waren es noch 18,8%. Derzeit werden in der Türkei 7.384 Mio. Tonnen Gemüse in Gewächshäusern produziert, was einer Steigerung von 53,3% für den Zeitraum 2007-2017 entspricht. Bayraktar fügte hinzu, dass auch der Anteil der im Gewächshaus produzierten Früchte von 1,6% auf 2,3% von 235.000 Tonnen auf 479.000 Tonnen gestiegen sei.

Der Anteil der Tomaten aus Gewächshäusern beträgt 48,7% der gesamten Gewächshausproduktion von Obst und Gemüse. Im Jahr 2017 wurden 3.830 Mio. Tonnen Tomaten, 1.122 Mio. Tonnen Gurken, 791.000 Tonnen Wassermelonen, 186.000 Tonnen Cantaloupe, 395.000 Tonnen grüner Pfeffer, 100.000 Tonnen Paprika, 345.000 Tonnen Auberginen, 219.000 Tonnen Zucchini, 48.000 Tonnen grüne Bohnen und 67.000 Tonnen Salat in türkischen Gewächshäusern produziert. Bei Früchten ist die Gewächshausproduktion von 135.000 Tonnen auf 322.000 Tonnen gestiegen, während die Erdbeerproduktion von 100.000 Tonnen auf 155.000 Tonnen gestiegen ist.

Im gleichen Zeitraum von zehn Jahren ist die Bevölkerung der Türkei von 70,5 Mio. auf 80,8 Mio. gestiegen, was einem Anstieg von 14,5% entspricht. Die Wachstumsrate der Produktion in Glashäusern beträgt 55,6 %, was in der Türkei zu einem Anstieg der Pro-Kopf-Produktion von 71,6 kg auf 97,3 kg führte.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.