Spreetaler Früchte GmbH: Insolvenz

Die Spreetaler Früchte GmbH ist insolvent.

Moderner Gemüsebau unter Glas. Bild: GABOT.

Im Insolvenzverfahren über das Vermögen der Spreetaler Früchte GmbH, 02979 Spreetal, wurde am 25.11.2019 um 14:30 Uhr das Insolvenzverfahren eröffnet. Dr. Alexander Jacobi wurde zum Insolvenzverwalter bestellt. Die Gesellschafter plante die Errichtung eines Großgewächshauses in Schwarze Pumpe. Der Insolvenzverwalter wird den Planungsprozess rekonstruieren und prüfen, ob wenigstens Teile der Pläne noch in die Tat umgesetzt werden können.

Nach Angaben des Insolvenzverwalters waren ursprünglich Investitionen von bis zu 18 Mio. Euro geplant. Nach dem Rückzug eines Obst- und Gemüsekonzern als Investor, musste die Spreetaler Früchte GmbH den Betrieb einstellen.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.