SAGAFLOR: Tradition trifft auf Moderne

Am 12. Februar war es nach zwei Jahren Planung und Bauzeit endlich soweit: das Gartencenter Gartenwelt Schacherl öffnete im österreichischen Bruck seine Pforten. Am neuen Standort in der Landkronstraße steht nun das neue Vorzeigeobjekt der SAGAFLOR-Partner Werner und Gabriele Schaffer.

Die Gartenwelt Schacherl hat in Bruck neu eröffnet. Bild: Gartenwelt Schacherl.

Anzeige

Um 8 Uhr morgens ging es trotz frostiger Temperaturen gut los, mit Geschenken für die ersten drei Besucher. Bürgermeister und Lokalpresse waren ebenfalls vor Ort. Alle Kunden waren sehr begeistert vom schönen, neuen Gartencenter und der großen Produktauswahl. „Der Garten ist der letzte Luxus unserer Tage, denn er fordert das, was in unserer Gesellschaft am kostbarsten geworden ist: Zeit, Zuwendung und Raum“, kommentiert Werner Schaffer die anhaltende Begeisterung für die Gartencenter dieser Tage. Besonders beliebt waren am Eröffnungstag, kurz vor Valentin, Frühlingsblüher und bepflanzte Körbe. In fast jedem Einkaufswagen fand sich zudem auch eine regionale Spezialität aus dem Genussladen.

Der moderne Neubau bietet auf 4.000 qm überdachter Fläche und 1.800 qm Außenbereich reichlich Platz für ein vielfältiges Sortiment, von der Beetpflanze aus eigener Produktion bis zum stilvollen Wohnaccessoire. Natürlich dürfen auch die exklusiven SAGAFLOR-Eigenmarken wie Beetzeit und Landwerker nicht fehlen. Ein weiteres Highlight ist die Tierabteilung mit dem Schwerpunkt Hund und Katze, auch hier gibt es exklusive SAGAFLOR-Marken. Im Shop-im-Shop-Franchise Genussladen finden sich Lebensmittel aus der Region. In der Gartenlounge mit Café können später Veranstaltungen und Seminare durchgeführt werden.

SAGAFLOR-Außendienstmitarbeiterin Heidrun Kläser stand den Partnern von Anfang an zur Seite. Sie unterstützte die Schaffers in der Planungsphase, bei der Lieferantenwahl und Sortimentsplatzierung. Vor der Eröffnung führte sie Schulungen mit den neuen Mitarbeitern zu Warenpräsentation, Zusatzverkäufen, Reklamation und Kassiervorgang durch. Gemeinsam räumten sie die neue Ware ein und sie machte sie so mit dem Sortiment vertraut.

Seit über 54 Jahren ist die Familie Schacherl eine feste Größe in Bruck. Das Unternehmen wird seit 2002 in dritter Generation von Gabriele und Werner Schaffer geführt. Auch die vierte Generation ist mit den Söhnen Thomas und Werner Schaffer jr. bereits fest involviert. Neben der Gartenwelt Schacherl gehört auch der Gartenbau Schacherl dazu. Auf 40.000 qm werden hier, unter Glas und Folie, für den eigenen Detailverkauf und für den Großhandel an verschiedene Handelsketten, Beet- und Balkonblumen, sowie Salat- / Gemüsepflanzen und Gewürze produziert. (Sagaflor)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.